Ausland, Russland

Der Europapolitiker Elmar Brok hat sich "erschrocken" über den US-Militäreinsatz in Syrien gezeigt.

10.04.2017 - 13:11:35

Brok: Russland und Syrien zurück an den Verhandlungstisch

"Es war das erste Mal seit Jahrzehnten, dass eine Atommacht gegen die andere geht", sagte Brok in der "Bild"-Sendung "Die richtigen Fragen" am Montag. Angesichts des Giftgasangriffes müsse aber klar sein, dass Putin die Welt nicht allein aufteilt.

Den US-Militärschlag hält Brok aber für die einzige Möglichkeit, Russland wieder zurück an den Verhandlungstisch zu bringen. "Man muss jetzt mit dem Assad-Regime reden, auch das gehört zu dem Spiel dazu", so der CDU-Politiker.

dts Deutsche Textservice Nachrichtenagentur GmbH

@ dts-nachrichtenagentur.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!