Ausland, Militär

Der Co-Chef der SPD-Linken, Sebastian Roloff, hat überrascht auf Berichte über einen bevorstehenden Rücktritt von Verteidigungsministerin Christine Lambrecht (SPD) reagiert.

13.01.2023 - 23:30:08

SPD-Linke reagiert überrascht auf möglichen Lambrecht-Rücktritt

"Ich bin bis vor Kurzem davon ausgegangen, dass Frau Lambrecht die angegangenen Aufgaben auch zu Ende führt", sagte der Bundestagsabgeordnete und Vorsitzende des "Forum Demokratische Linke" dem "Handelsblatt" (Montagausgabe). Für den Fall eines Wechsels an der Spitze des Ministeriums erwartet Roloff, dass der Nachfolger Lambrechts das Beschaffungswesen der Bundeswehr "weiter konsequent reformiert".

"Außerdem haben die letzten Wochen gezeigt, dass es mit Blick auf den Bedarf der Bundeswehr mehr konkrete Anforderungen an die Industrie braucht", sagte der Bundestagsabgeordnete.

dts Deutsche Textservice Nachrichtenagentur GmbH

@ dts-nachrichtenagentur.de