Ausland, Ukraine

Der Chef der Münchner Sicherheitskonferenz, Christoph Heusgen, hat sich dafür ausgesprochen, dass Deutschland Leopard 2-Panzer an die Ukraine liefert, nachdem viele Partner selbst Kampfpanzer liefern wollen.

17.01.2023 - 20:16:56

Heusgen drängt auf Lieferung von Leopard 2 an Ukraine

"Wir müssen da voran gehen. Und wir müssen im Geleitzug jetzt auch die Leopard 2 liefern", sagte Heusgen dem "ZDF Heute-Journal Update".

Bundeskanzler Scholz habe "mehrfach versucht, Putin zum Einlenken zu bekommen". Jetzt sei es an der Zeit, Härte zu zeigen. "Das ist die einzige Sprache, die Putin versteht", sagte der Sicherheitsexperte. Und es sei der einzige Weg, um "langfristig wieder zu normalen Beziehungen zu kommen". Deutschland müsse alles tun, um der Ukraine bei ihrer Selbstverteidigung zu helfen. Deutschland mache insgesamt "sehr viel" im Bereich der humanitären Hilfe, im Bereich der wirtschaftlichen Unterstützung. "Wir könnten mehr machen noch im Hinblick auf die Unterstützung mit Rüstungsgütern der Ukraine", so Heusgen. "Wir müssen sehen, dass wir das nachhaltig machen und dass wir auch über einen längeren Zeitraum unseren Beitrag leisten."

dts Deutsche Textservice Nachrichtenagentur GmbH

@ dts-nachrichtenagentur.de

Weitere Meldungen

Prüfung der Panzer-Verfügbarkeit für Ukraine blieb 2022 aus Trotz der Forderungen im In- und Ausland, der Ukraine Kampf- und Schützenpanzer zu liefern, hat die Bundesregierung das ganze Jahr 2022 über keine Prüfung der verfügbaren Bestände bei der Bundeswehr unternommen. (Ausland, 31.01.2023 - 15:23) weiterlesen...

Scholz-Besuch: Lula sorgt mit Russland-Kommentar für Aufregung Brasiliens Präsident Lula hat mit Äußerungen zum Russland-Ukraine-Konflikt während einer gemeinsamen Pressekonferenz mit Bundeskanzler Olaf Scholz (SPD) für Aufregung gesorgt. (Ausland, 31.01.2023 - 08:39) weiterlesen...

Geheimdienst: Russen haben wieder militärische Erfolge in Ukraine Russland kann im Krieg in der Ukraine wieder militärische Erfolge verzeichnen. (Ausland, 31.01.2023 - 08:26) weiterlesen...

Rufe aus der FDP nach mehr Kampfpanzern und Kampfjets für Ukraine Der Verteidigungspolitiker Marcus Faber (FDP) fordert von der Bundesregierung, die Genehmigung für einen Kaufvertrag zwischen der Ukraine und der deutschen Rüstungsindustrie freizugeben. (Ausland, 30.01.2023 - 09:23) weiterlesen...

Bundeskanzler fordert von Bürgern Vertrauen Bundeskanzler Olaf Scholz (SPD) fordert von den Bürgern Vertrauen. (Ausland, 28.01.2023 - 10:03) weiterlesen...

Geheimdienst: Opferzahl bei Angriff auf russischen Stützpunkt höher Während dem ukrainischen Militärschlag auf eine russische Truppenunterkunft bei Makijiwka in der Ost-Ukraine hat es nach Angaben des britischen Militärgeheimdienstes am Neujahrstag deutlich mehr Todesopfer gegeben als von Moskau zugegeben. (Ausland, 28.01.2023 - 08:19) weiterlesen...