Ausland, Syrien

Das Auswärtige Amt hat eine Attacke in der syrischen Provinz Idlib verurteilt, bei der in der Nacht von Freitag auf Samstag sieben Mitarbeiter der "Weißhelme" getöteten wurden.

14.08.2017 - 15:46:45

Auswärtiges Amt verurteilt Angriff auf Weißhelme in Syrien

"Wir verurteilen diese hinterhältige Ermordung auf Schärfste", sagte ein Sprecher des Auswärtigen Amts am Montag. "Die Weißhelme haben als humanitäre Ersthelfer seit ihrer Gründung 2013 mehr als 90.000 Menschen aus den Trümmern von Häusern geborgen, oft nach Luftangriffen des syrischen Regimes."

Die Weißhelme seien für viele Menschen in Syrien ein "Symbol der Hoffnung und der Zivilcourage" geworden. "Genau gegen diese Symbolik richtet sich der Mord an den Mitarbeitern der Organisation", so der Sprecher weiter.

dts Deutsche Textservice Nachrichtenagentur GmbH

@ dts-nachrichtenagentur.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!