Empfehlen:
Link Newsletter Diskutieren 0 0 0
AD HOC NEWSBREAKx

Erhalten Sie täglich um 10.00 Uhr die wichtigsten Meldungen sowie die ersten Aktienkurse direkt von der Börse.

Weitere Informationen finden Sie hier.

AD HOC NEWSBREAK

Zusätzliche Kollision mit Straßenbäumen nach Verkehrsunfall

Polizeiinspektion Stralsund / Zusätzliche Kollision mit ...
Zusätzliche Kollision mit Straßenbäumen nach Verkehrsunfall

Bergen, L 301 - Am 30.11.2016, gegen 07:00 Uhr, ereignete sich auf der L 301 zwischen der Abfahrt Neklade und Siggermow ein Verkehrsunfall mit einem Lkw und einem Pkw. Zwei Personen wurde schwer verletzt.

Der 41-j√§hrige Fahrer eines MAN-Sonderfahrzeugs aus Bad Doberan befuhr die L 301 aus Bergen kommend in Richtung Putbus. Ein 33-j√§hriger VW-Fahrer aus Putbus fuhr in die entgegengesetzte Richtung. Kurz bevor beide Fahrzeuge einander passierten, geriet das Sonderfahrzeug offenbar aufgrund einer Windb√∂e auf die Gegenfahrbahn. Daraufhin kam es zu einem seitlichen Zusammensto√ü, in dessen Folge beide Verkehrsteilnehmer gegen Stra√üenb√§ume stie√üen und im Graben zum Stehen kamen. Der Lkw-Fahrer war in seiner Fahrerkabine eingeklemmt und wurde durch die Kr√§fte der Feuerwehr befreit. Die Fahrzeugf√ľhrer sind durch die Kollision schwer verletzt und zur station√§ren Behandlung mit einem Rettungswagen ins Bergener Krankenhaus gefahren worden.

Da das mit Fett beladene Sonderfahrzeug drohte umzukippen, wurde es durch die Kameraden der Feuerwehr Bergen mit Stahlseilen gesichert.

Der Gesamtschaden wird auf eine Höhe von ca. 180.000 Euro geschätzt. Die Fahrbahn war von etwa 07:00 Uhr zur Versorgung der verletzten Personen, der Unfallaufnahme bis nach Beendigung der Abschleppmaßnahmen um 12:20 Uhr voll gesperrt.

OTS: Polizeiinspektion Stralsund newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/108767 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_108767.rss2

R√ľckfragen bitte an:

Polizeiinspektion Stralsund Ilka Pfl√ľger Telefon: 03831/245-413 E-Mail: pressestelle-pi.stralsund@polizei.mv-regierung.de http://www.polizei.mvnet.de

presseportal.de schreibt weiter: Zusätzliche Kollision mit Straßenbäumen nach Verkehrsunfall . Polizeiinspektion Stralsund / Zusätzliche Kollision mit . weiterlesen ...

presseportal.de weiter: +++ Mit 1,14 Promille Unfall versursacht +++ . Polizeiinspektion Oldenburg - Stadt / Ammerland / +++ Mit 1,14 . weiterlesen ...

Dazu schreibt presseportal.de: Pressemeldung der Polizeiinspektion Salzgitter /Peine/Wolfenb√ľttel f√ľr den Bereich Peine vom 30 11 2016 . Polizei Salzgitter / Pressemeldung der Polizeiinspektion . weiterlesen ...

Dazu presseportal.de: Reifen in Garage verbrannt ; Straßenlaternen beschädigt; Richtig reagiert - Nicht reingelassen und die Polizei angerufen; Laserpointer blendet Autofahrer . Polizei Marburg-Biedenkopf / Reifen in Garage verbrannt ; . weiterlesen ...

az-online.de weiter: Mit dem Krankenfahrstuhl auf der B4 unterwegs weiterlesen ...

augsburger-allgemeine.de meldet: Freiburg/Endingen: Selbst Hunderte Spuren bringen Polizei bei Frauenmorden nicht weiter weiterlesen ...

Weitere Nachricht von augsburger-allgemeine.de: Ottobrunn: Rentnerin bewusstlos geschlagen und beraubt: Polizei fasst 22-Jährigen weiterlesen ...

Dazu berichtet augsburger-allgemeine.de weiter: Terror: Polizei durchsucht im Fall Dschaber Al-Bakr Wohnungen in NRW weiterlesen ...

kreiszeitung.de meldet: Schwede will mit dem Fahrrad √ľber die A27 nach Portugal weiterlesen ...

nwzonline.de schreibt: 66-J√§hriger will mit dem Fahrrad √ľber A27 nach Portugal weiterlesen ...

Aktien im Fokus - Dienstag, 29.11.2016 weiterlesen ...

Deutschlands g√ľnstigster FOREX CFD Broker?
Broker -Vergleiche zeigen: direktbroker-FX ist der g√ľnstigste FOREX CFD Broker am Markt.

Was wusste die Aufsichtsbeh...
Nach den VW-Tricksereien - EU-Verfahren gegen Deutschland im Abgas-Skandal....

Die geringe Neubildung von ...
Forscher: Warme Arktis könnte Mitteleuropa Kälteeinbruch bringen.

Berlin - Das aktuelle Kalen...
Kalenderblatt 2016: 20. September.