Empfehlen:
Link Newsletter Diskutieren 0 0 0
AD HOC NEWSBREAKx

Erhalten Sie täglich um 10.00 Uhr die wichtigsten Meldungen sowie die ersten Aktienkurse direkt von der Börse.

Weitere Informationen finden Sie hier.

AD HOC NEWSBREAK

Zeugenaufruf! Hainholz: Seniorin liegt schwer verletzt in Wohnung - Kripo ermittelt

Polizeidirektion Hannover / Zeugenaufruf! Hainholz: Seniorin ...
Zeugenaufruf! Hainholz: Seniorin liegt schwer verletzt in Wohnung - Kripo ermittelt

Hannover - Am Mittwoch, 30.11.2016 ist eine 82-Jährige in ihrer Wohnung an der Hüttenstraße mit schweren Kopfverletzungen aufgefunden worden, ihr Zustand ist kritisch. Die Kripo hat die Ermittlungen aufgenommen.

Gegen 13:30 Uhr hatte ein 61-Jähriger seine alleinlebende Mutter schwer verletzt und nicht ansprechbar in ihrer im Hochparterre liegenden Wohnung gefunden.

Ein Rettungswagen transportierte die Seniorin in eine Klinik, es besteht Lebensgefahr.

Aufgrund der heute durch einen Rechtsmediziner festgestellten Art der Verletzung sowie der vorgefundenen Wohnungs- bzw. Spurensituation geht die Kripo derzeit von einem Gewaltdelikt aus.

Die Hintergründe sind momentan noch völlig ungeklärt, die Ermittlungen dauern an.

Die Kriminalpolizei bittet dringend um Zeugenhinweise und fragt insbesondere: Wer hat in den letzten Tagen verdächtige Beobachtungen rund um die Adresse Hüttenstraße 26 a in Hainholz gemacht.

Zeugenhinweise nimmt der Kriminaldauerdienst Hannover unter der Telefonnummer 0511 109-5555 entgegen./ schie, st

OTS: Polizeidirektion Hannover newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/66841 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_66841.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Hannover Thorsten Schiewe Telefon: 0511 -109 -1041 Fax: 0511 -109 -1040 E-Mail: pressestelle@pd-h.polizei.niedersachsen.de http://www.pd-h.polizei-nds.de/startseite/

presseportal.de schreibt: Zeugenaufruf! Hainholz: Seniorin liegt schwer verletzt in Wohnung - Kripo ermittelt . Polizeidirektion Hannover / Zeugenaufruf! Hainholz: Seniorin . weiterlesen ...

dpa.de weiter: LÜNEBURG - Ermittlern aus 39 Staaten ist ein internationaler Schlag gegen Datendiebstahl und Internet-Betrug gelungen . Internationales Netzwerk für Phishing und Betrug aufgedeckt. Mit "Avalanche" sei die wohl weltweit größte Infrastruktur zum Betrieb sogenannter Botnetze aufgedeckt worden, teilten die Staatsanwaltschaft Verden und die Zentrale Kriminalinspektion der Polizeidirektion Lüneburg in der Hansestadt mit. Bundesinnenminister Thomas de Maizière bezeichnete den Erfolg am Donnerstag in Berlin als "Kampfansage an die internationale Kriminalität im Cyber-Raum". Eine solche Aktion in dieser Größenordnung sei "einmalig". weiterlesen ...

presseportal.de schreibt dazu: ++ Polizei Bremen und Osterholz kontrollierten gemeinsam ++ . Polizeiinspektion Verden / Osterholz / ++ Polizei Bremen und . weiterlesen ...

Artikel von salzburg.com: Ein 83-Jähriger ist am Donnerstag mit seinem Pkw in St Leonhard im Pitztal in Tirol (Bezirk Imst) rund 60 Meter über steiles Gelände abgestürzt . Pkw in Tirol rund 60 Meter über steiles Gelände abgestürzt. Wie die Polizei berichtete, wurde der Lenker nach rund 20 Metern aus dem Fahrzeug geschleudert. Der Tiroler w weiterlesen ...

sport1.de meldet: Manipulation: 34 Festnahmen im Tennis weiterlesen ...

kreiszeitung.de weiter: Zwei Panzerfäuste in Achim gefunden weiterlesen ...

Mitteilung von ruhrnachrichten.de: Material für Molotow-Cocktails sichergestellt weiterlesen ...

www.br.de: International operierendes Online-Betrugsnetzwerk aufgedeckt weiterlesen ...

Weitere Nachricht von volksfreund.de: Gebäudebrand in der Eifel: Haus unbewohnbar, Bewohnerin verletzt weiterlesen ...

Dazu meldet transfermarkt.de weiter: Hannover 96 | Bericht: Hoffmann strebt Winter-Wechsel an weiterlesen ...

Aktien im Fokus - Dienstag, 29.11.2016 weiterlesen ...
Meistgelesene News 1H | 12h | 24h | 48h | 7T

Deutschlands günstigster FOREX CFD Broker?
Broker -Vergleiche zeigen: direktbroker-FX ist der günstigste FOREX CFD Broker am Markt.

Für Merkel ist es fast scho...
Parteitag in Essen gestartet - Merkel stellt sich zur Wiederwahl als...

Die Temperatur hat in Deuts...
Deutscher Wetterdienst: Herbst 1,0 Grad zu warm.

Berlin - Das aktuelle Kalen...
Kalenderblatt 2016: 20. September.