Empfehlen:
Link Newsletter Diskutieren 0 0 0
AD HOC NEWSBREAKx

Erhalten Sie täglich um 10.00 Uhr die wichtigsten Meldungen sowie die ersten Aktienkurse direkt von der Börse.

Weitere Informationen finden Sie hier.

AD HOC NEWSBREAK

Zalando SE, DE000ZAL1111

Zalando SE: ZALANDO SE KAUFT 20.000 AKTIEN FÜR MITARBEITERBETEILIGUNGS-PROGRAMM ZURÜCK
Zalando SE, DE000ZAL1111

BERLIN, 2. DEZEMBER 2016 // Zalando SE gibt heute bekannt, dass es 20.000 eigene Aktien im Wert vom jeweils 1,00 EUR auf der Frankfurter Wertpapierbörse durch einen Broker zurückgekauft hat - mehr Details sind auf Anfrage verfügbar.

Eigene Aktien: Datum und Zeit des Rückkaufs: 1. Dezember 2016 Anzahl zurückgekaufter eigener Aktien: 20.000 Niedrigster Preis pro Aktie: 34,290 EUR Höchster Preis pro Aktie: 34,985 EUR Börse: Xetra Gesamtvolumen pro Tag pro Börse: 0,7 EUR Millionen Durchschnittliches Preis pro Tag pro Börse: 34,634 EUR

Zalando SE beabsichtigt, die zurückgekauften Aktien einzubehalten. Mit Abschluss des Aktienrückkaufs hält Zalando 45.659 eigene Aktien und hat eine Gesamtaktienanzahl von 247.210.209 (exklusive eigener Aktien).

Notes to Editors

ÜBER ZALANDO Zalando (https://corporate.zalando.de) ist Europas führende Online-Plattform für Mode. Wir bieten unseren Kunden eine umfassende Auswahl an Bekleidung, Schuhen und Accessoires für Damen, Herren und Kinder bei kostenfreiem Versand und Rückversand. Das Sortiment reicht von über 1.500 weltweit bekannten Marken über lokale und Fast-Fashion Brands bis hin zu selbst designten Private Labels. Die Zalando-Shops sind lokal auf die Bedürfnisse der Kunden in 15 verschiedenen europäischen Märkten zugeschnitten: Belgien, Deutschland, Dänemark, Finnland, Frankreich, Italien, Luxemburg, Niederlande, Norwegen, Österreich, Polen, Schweden, Schweiz, Spanien und das Vereinigte Königreich. Zalando's Logistiknetzwerk mit vier zentralen Logistikzentren in Deutschland ermöglicht die effiziente Versorgung aller Kunden in ganz Europa, unterstützt durch einen auf die lokalen Kundenbedürfnisse fokussierten Standort in Norditalien. Wir sind überzeugt, dass der Dreiklang aus Mode, Technologie und Logistik unseren Kunden und Markenpartnern einen Mehrwert bietet. Die internationalen Zalando-Shops verzeichnen monatlich mehr als 160 Millionen Besuche, von denen im dritten Quartal 2016 mehr als 65 Prozent von mobilen Endgeräten kamen. Die Zahl aktiver Kunden stieg im gleichen Zeitraum auf 19,2 Millionen.

KONTAKT ZALANDO René Gribnitz / Vice President Communications rene.gribnitz@zalando.de +49 30 20968 2022

02.12.2016 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. Medienarchiv unter http://www.dgap.de

Sprache: Deutsch
Unternehmen: Zalando SE
Tamara-Danz-Straße 1
10243 Berlin
Deutschland
E-Mail: presse@zalando.de
Internet: https://corporate.zalando.de
ISIN: DE000ZAL1111
WKN: ZAL111
Indizes: MDAX
Börsen: Regulierter Markt in Frankfurt (Prime Standard);
Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Hamburg, Hannover,
München, Stuttgart, Tradegate Exchange


Ende der Mitteilung DGAP News-Service

526249 02.12.2016













dgap.de: Sixt SE, DE0007231326 . Sixt SE deutsch. weiterlesen ...

dpa.de: Sixt SE deutsch . Sixt SE. weiterlesen ...

Dazu wallstreet-online.de weiter: In den vergangenen Wochen testete die ADVA -Aktie eine relevante Unterstützung, die heute gebrochen werden könnte . ADVA OPTICAL: Hier hilft nur ein Fehlausbruch!. Die Aktie der ADVA Optical Networking SE heute zudem mit einem kleinen Gap abwärts. Solange dieses Gap nicht geschlossen wird und auch folgend der Wert über ca. 7,30 Euro ansteigen kann, besteht das Risiko dynamischer Abgaben nach unten. weiterlesen ...

Meldung von wallstreet-online.de: Die Klöckner & Co SE (WKN: KC0100 / ISIN: DE000KC01000) mit Sitz in Duisburg ist mit einem Absatz von 6 476 Tonnen einer der weltweit größten produzentenunabhängigen Metallhändler . Klöckner & Co. und die Chancen mit dem Turnaround. 9.100
Mitarbeiter an 200 Standorten in 14 Ländern erwirtschafteten im Geschäftsjahr 2015 einen Umsatz von rund 6,5 Milliarden Euro. Die Aktien der Klöckner & Co. weiterlesen ...

Meldung von rumas.de: Rocket Internet-Aktie: Neue Investments bieten Aufwärtspotenzial - Kaufempfehlung bestätigt - Aktienanalyse weiterlesen ...

















ariva.de meldet dazu: Songa Offshore SE : Summons to bondholder meeting and amendments to the Perestroika shareholder loan weiterlesen ...

Dazu meldet ariva.de: Ad hoc: SURTECO SE: Akquisition der britischen Nenplas-Gruppe weiterlesen ...

ariva.de weiter: Ad hoc: CompuGroup Medical SE: Gepräche zwischen CompuGroup Medical SE und Agfa-Gevaert NV über die mögliche Übernahme werden nicht fortgesetzt weiterlesen ...

Dazu schreibt ariva.de weiter: Ad hoc: KTG Agrar SE: Vorerwerbsrecht hinsichtlich des litauischen Teilkonzerns nicht ausgeübt weiterlesen ...

Nachricht von finanztreff.de: KTG Agrar SE: Kündigung der Einbeziehung der Aktien in den Open Market, Entry Standard weiterlesen ...

Aktien im Fokus - Dienstag, 29.11.2016 weiterlesen ...

Deutschlands günstigster FOREX CFD Broker?
Broker -Vergleiche zeigen: direktbroker-FX ist der günstigste FOREX CFD Broker am Markt.

Berlin - Das Weihnachtsgesc...
In Kauflaune - Einzelhandel: Weihnachtsgeschäft zieht an. In der Woche vor...

Die Temperatur hat in Deuts...
Deutscher Wetterdienst: Herbst 1,0 Grad zu warm.

Berlin - Das aktuelle Kalen...
Kalenderblatt 2016: 20. September.