Empfehlen:
Link Newsletter Diskutieren 0 0 0
AD HOC NEWSBREAKx

Erhalten Sie täglich um 10.00 Uhr die wichtigsten Meldungen sowie die ersten Aktienkurse direkt von der Börse.

Weitere Informationen finden Sie hier.

AD HOC NEWSBREAK

"WOODCLIFF LAKE - Die Verkaufsschwäche beim Autobauer BMW in den USA hält im November weiter an "

US-Autoverkäufe von BMW bleiben weiter schwach
Bild: © iStockphoto.com / 36clicks
US-Autoverkäufe von BMW bleiben weiter schwach
WOODCLIFF LAKE - Die Verkaufsschwäche beim Autobauer BMW in den USA hält im November weiter an. Im Vergleich mit dem Vorjahresmonat wurden die Münchener insgesamt mit 30 696 Autos und damit 15,8 Prozent weniger Fahrzeuge der Marken BMW und Mini los, wie das Unternehmen am Donnerstag in Woodcliff Lake mitteilte. Bei der Hausmarke BMW gingen die Verkäufe noch etwas stärker um 18,2 Prozent zurück. Im bisherigen Jahresverlauf hat der Konzern damit in den USA bisher gut 10 Prozent weniger Autos der Marken BMW und Mini verkauft.











Dazu dpa.de: WOODCLIFF LAKE - Die Verkaufsschwäche beim Autobauer BMW in den USA hält im November weiter an . US-Autoverkäufe von BMW bleiben weiter schwach. Im Vergleich mit dem Vorjahresmonat wurden die Münchener insgesamt mit 30 696 Autos und damit 15,8 Prozent weniger Fahrzeuge der Marken BMW und Mini los, wie das Unternehmen am Donnerstag in Woodcliff Lake mitteilte. Bei der Hausmarke BMW gingen die Verkäufe noch etwas stärker um 18,2 Prozent zurück. Im bisherigen Jahresverlauf hat der Konzern damit in den USA bisher gut 10 Prozent weniger Autos der Marken BMW und Mini verkauft. weiterlesen ...

Dazu dpa.de: HERNDON - Die Volkswagen -Tochter Audi hat im November in den USA wieder etwas Schwung bekommen . VW-Tochter Audi verkauft in den USA wieder etwas mehr. Der Absatz kletterte verglichen mit dem Vorjahresmonat um 2,5 Prozent auf 17 118 Fahrzeuge, wie das Unternehmen am Donnerstag mitteilte. Im Vormonat hatte der Absatz mit gerade noch 0,1 Prozent Plus praktisch stagniert. Nun sorgten vor allem stark steigende Verkäufe der SUV-Modelle und der Limousine A4 für mehr Dynamik. Nach elf Monaten beträgt das Plus im bisherigen Jahresverlauf 2,9 Prozent. weiterlesen ...

aktiencheck.de schreibt dazu weiter: New York - BMW-Aktienanalyse von Aktienanalyst Harald Hendrikse von Morgan Stanley:

Harald Hendrikse, Aktienanalyst von Morgan Stanley , rät in einer aktuellen Aktienanalyse weiterhin zum Kauf der BMW-Aktie (ISIN: DE0005190003, WKN: 519000, Ticker-Symbol: BMW, NASDAQ OTC-Symbol: BAMXF) . BMW-Aktie: Modellerneuerungsprogramm fortgesetzt - Morgan Stanley rät zum Kauf - Aktienanalyse. weiterlesen ...

Weitere Nachricht dazu von aktiencheck.de: Sydney - BMW-Aktienanalyse von Aktienanalyst Christian Breitsprecher von Macquarie:

Christian Breitsprecher, Aktienanalyst von Macquarie, nimmt in einer aktuellen Branchenstudie die BMW-Aktie (ISIN: DE0005190003, WKN: 519000, Ticker-Symbol: BMW, NASDAQ OTC-Symbol: BAMXF) mit dem Rating "kaufen" in die Bewertung auf . BMW-Aktie: Tempo sollte sich 2018 beschleunigen - Kaufempfehlung - Aktienanalyse. weiterlesen ...

Dazu berichtet n-tv.de weiter: Bildung? Werte!: Was Trump- und AfD-Wähler verbindet weiterlesen ...

















Dazu nw-news.de: Flugkapitäne arbeiten wieder: BDA-Präsident warnt Lufthansa-Piloten vor neuen Streiks weiterlesen ...

Weitere Nachricht dazu von N24.de: Flugkapitäne arbeiten wieder -
BDA-Präsident warnt Lufthansa-Piloten vor neuen Streiks ? weiterlesen ...

heute.de schreibt dazu: Deutscher G20-Vorsitz in schwierigen Zeiten weiterlesen ...

Dazu berichtet abendblatt.de weiter: Flugkapitäne arbeiten wieder: BDA-Präsident warnt Lufthansa-Piloten vor neuen Streiks ? weiterlesen ...

wiwo.de meldet: Konflikt: Wirtschaft warnt Lufthansa-Piloten vor neuen Streiks weiterlesen ...

Aktien im Fokus - Dienstag, 29.11.2016 weiterlesen ...
Meistgelesene News 1H | 12h | 24h | 48h | 7T

Deutschlands günstigster FOREX CFD Broker?
Broker -Vergleiche zeigen: direktbroker-FX ist der günstigste FOREX CFD Broker am Markt.

Die Dopingvorwürfe gegen Ru...
Fragen und Antworten - Russlands «Doping-Verschwörung»: Fakten und Vorwürfe....

Die geringe Neubildung von ...
Forscher: Warme Arktis könnte Mitteleuropa Kälteeinbruch bringen.

Berlin - Das aktuelle Kalen...
Kalenderblatt 2016: 20. September.