Internet, Szene

Köln - Internet-Trends wie «Ice Bucket Challenge» oder «Mannequin Challenge» bekommen zwar immer wieder viel Aufmerksamkeit, doch aus Sicht einer Mehrheit in Deutschland sind sie eher lästig.

14.12.2016 - 12:14:05

Umfrage: Kein Interesse - Internet-Challenges nerven die meisten Menschen

In einer repräsentativen Umfrage des Meinungsforschungsinstituts YouGov sagten mehr als 60 Prozent, dass sie solche Challenges - also Herausforderungen - nervig finden. Nur 30 Prozent der Befragten meinten, sie seien unterhaltsam. Gut 70 Prozent antworteten schlicht: «Challenges in sozialen Netzwerken interessieren mich nicht.»

Zuletzt hatte etwa die «Mannequin Challenge» das Internet erobert. Dabei stehen die Teilnehmer in witzigen Positionen still, frieren also quasi ein - ähnlich wie Schaufensterpuppen, auch Mannequins genannt. Nur die Kamera bewegt sich.

Bei der «Ice Bucket Challenge» 2014 hatten sich Prominente und Normalos Kübel voller Eiswasser über den Kopf gegossen - und Videos davon veröffentlicht. Hintergrund war ein guter Zweck: Die Aktion sollte die Nervenkrankheit ALS ins Bewusstsein rücken.

@ dpa.de