Bildung, Lehrerverbands-Chef

Der Präsident des Deutschen Lehrerverbandes, Josef Kraus, hat die PISA-Studie "Wie wohl fühlen sich unsere Schüler?" scharf kritisiert.

19.04.2017 - 11:28:26

Lehrerverbands-Chef Kraus: OECD-Studie ist Selbstdarstellerei

"Ich werde die Kultusministerkonferenz dazu auffordern, sich das Geld für solche Studien künftig zu sparen", sagte er der "Bild" (Donnerstag). "Was hilft es mir, wenn ich weiß, dass in Singapur die Prüfungsangst stärker ausgeprägt ist als in Deutschland. Was bringt das der Klasse und was bringt das dem Lehrer?" Solche Studien gehörten ersatzlos gestrichen, so Kraus.

Man sollte stattdessen die Unterrichtsforschung vor Ort unterstützen, um zu erfahren, welche Lernmethode die Beste sei. "Die OECD ist eine Wirtschaftsorganisation und keine Erziehungsmacht. Das ist eine fürchterliche Selbstdarstellerei, die Millionen kostet und pädagogisch nichts bringt", so Kraus.

dts Deutsche Textservice Nachrichtenagentur GmbH

@ dts-nachrichtenagentur.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!