Vermischtes, ZDF

ZDF zeigt Krimi Nord Nord Mord - Clüver und der König von Sylt

15.09.2017 - 13:56:48

ZDF zeigt Krimi Nord Nord Mord - Clüver und der König von Sylt. Mainz - - Querverweis: Bildmaterial ist abrufbar unter http://www.presseportal.de/bilder - Hauptkommissar Clüver (Robert Atzorn) bekommt es mit einem gewichtigen Gegner zu tun: "Nord Nord Mord - Clüver und der König von Sylt" läuft am Mittwoch, 20. September 2017, 20.15 Uhr, ...

Mainz -

- Querverweis: Bildmaterial ist abrufbar unter http://www.presseportal.de/bilder -

Hauptkommissar Clüver (Robert Atzorn) bekommt es mit einem gewichtigen Gegner zu tun: "Nord Nord Mord - Clüver und der König von Sylt" läuft am Mittwoch, 20. September 2017, 20.15 Uhr, im ZDF. Neben Robert Atzorn, Julia Brendler und Oliver Wnuk spielen Thomas Thieme, Klaus J. Behrendt, Katharina Müller-Elmau, Tyron Ricketts, Hedi Kriegeskotte, Marek Erhardt, Waldemar Kobus, Jasmin Wagner und andere.

Wilfried König (Thomas Thieme) - schwerreicher Unternehmer, Kunstsammler und Bürgervorsteher der Gemeinde Sylt - findet seinen Fitnesstrainer tot im Schlafzimmer seiner Villa. Polizei kann König allerdings gerade überhaupt nicht gebrauchen. Wenn herauskommt, dass sein Fitnesstrainer auch sein Liebhaber war, sind seine Karriere und seine Ehe ruiniert. Gunnar Graber (Klaus J. Behrendt) lässt sich von seinem Freund König überreden, die Leiche in der Nordsee verschwinden zu lassen. Als Fotos von dieser Nacht-und-Nebel-Aktion auftauchen, geraten die beiden stark unter Druck. König wird erpresst, ein millionenteures Gemälde herauszurücken - ansonsten gingen die Fotos an die Polizei. Doch Hauptkommissar Clüver und seine Kollegen Ina (Julia Brendler) und Hinnerk (Oliver Wnuk) ermitteln längst.

https://zdf.de/krimi

http://twitter.com/ZDFpresse

http://twitter.com/ZDF

http://facebook.com/ZDF

Ansprechpartnerin: Susanne Priebe, Telefon: 040 - 66985-180; Presse-Desk, Telefon: 06131 - 70-12108, pressedesk@zdf.de

Fotos sind erhältlich über ZDF Presse und Information, Telefon: 06131 - 70-16100, und über https://presseportal.zdf.de/presse/nordnordmord

OTS: ZDF newsroom: http://www.presseportal.de/nr/7840 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/pm_7840.rss2

Pressekontakt: ZDF Presse und Information Telefon: +49-6131-70-12121

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!