Sparda-Bank Baden-Württemberg eG

Stuttgart - Der größte Baufinanzierer in Baden-Württemberg, die Sparda-Bank Baden-Württemberg, bietet seit Oktober 2017 Baufinanzierungen per Videoberatung an.

07.11.2017 - 17:36:38

Kredit-Beratung jetzt auch per Videochat / Sparda-Bank Baden-Württemberg ermöglicht bundesweit Baufinanzierungen

Stuttgart - Der größte Baufinanzierer in Baden-Württemberg, die Sparda-Bank Baden-Württemberg, bietet seit Oktober 2017 Baufinanzierungen per Videoberatung an. Die Videoberatung stellt eine bundesweite Ergänzung zur Beratung in der Filiale dar - ohne lange Anfahrtswege für den Kunden bei gleichbleibender qualifizierter und persönlicher Beratung.

Vom Erstgespräch bis hin zum Abschlussgespräch: Bei der Sparda-Bank Baden-Württemberg können seit Kurzem neben der Girokontoeröffnung auch Baufinanzierungen per Videoberatung abgeschlossen werden. Dabei treffen sich Kunde und Berater in einem geschützten virtuellen Raum. Der Kunde sieht die Graphiken und durchgerechneten Szenarien, als ob er mit dem Berater in denselben Monitor schauen würde. So schafft der Fachmann eine Beratungsqualität, die nahezu gleichwertig mit dem Besuch in der Filiale ist - mobil und ortsunabhängig. Die Online-Legitimation ersetzt das umständliche Postident-Verfahren. "Mit der Videoberatung kombinieren wir die neuen technischen Möglichkeiten sinnvoll mit dem Filialgeschäft und stehen für unsere Kunden auf allen Kanälen zur Verfügung", begründet Martin Hettich, Vorstandsvorsitzender der Sparda-Bank Baden-Württemberg, das neue Angebot. "Die ersten Video-Beratungsgespräche kamen sehr gut an.", so Hettich weiter. Die Genossenschaftsbank investiert konsequent in die Digitalisierung und die Vernetzung ihrer Vertriebskanäle. Neben Videoberatung und Online-Legitimation bietet die Bank Mobile Banking-Lösungen, den digitalen Anlage-Assistent MeinInvest oder den digitalen Kontoauszugsservice an.

Beratung auch außerhalb von Baden-Württemberg

Die Videoberatung ermöglicht der Sparda-Bank Baden-Württemberg, von Focus Money (47/2016) als "fairster Baufinanzierer'' ausgezeichnet, Mitglieder und Kunden in ganz Deutschland beraten zu können. "Die meisten Menschen informieren sich hauptsächlich digital über Angebote und Dienstleistungen. Wenn auf diesem Wege jemand zu uns findet und sich für eine Baufinanzierung von uns interessiert, können wir ihn über die Videoberatung gleichwertig beraten.", erklärt der Vorstand.

Baufinanzierungen weiterhin sehr gefragt

In Baden-Württemberg besitzen 54 Prozent der Menschen eine eigene Immobilie. Damit liegt Baden-Württemberg über dem Bundesdurchschnitt von 46 Prozent. Der Kauf einer Immobilie ist jedoch in allen deutschen Städten und Landkreisen auf lange Sicht günstiger als ein Mietverhältnis. Das geht aus der Studie ''Wohnen in Deutschland 2017" hervor, die im Auftrag der Sparda-Bank vom Institut der deutschen Wirtschaft in Köln und dem Allensbacher Institut für Demoskopie erstellt wurde.

Über die Sparda-Bank Baden-Württemberg eG

Die Sparda-Bank Baden-Württemberg eG ist mit 13,4 Milliarden Euro Bilanzsumme die größte Genossenschaftsbank in Baden-Württemberg und bundesweit die zweitgrößte. Sie ist 1999 aus der Fusion der Sparda-Banken in Karlsruhe (1896 gegr.) und Stuttgart (1899 gegr.) hervorgegangen. Die Sparda-Banken wurden als Selbsthilfeeinrichtung für Beamte der Eisenbahn, Post und Dampfschifffahrt gegründet. Der Spar- und Darlehensverein sollte seinen Mitgliedern bescheidenen Wohlstand mittels günstigen Konditionen ermöglichen. Dieses genossenschaftliche Prinzip gehört zu den Grundprinzipien der Sparda-Bank und wird konsequent umgesetzt. Die standardisierten Finanzprodukte sowie das umfassende soziale wie kulturelle Engagement machen die Sparda-Bank Baden-Württemberg in diesem Umfeld für ihre 700.000 Kunden attraktiv. Heute ist sie mit über 515.000 Mitglieder die mitgliederstärkste Genossenschaftsbank in Deutschland. Die Förderung des wirtschaftlichen Erfolges der Mitglieder bleibt das oberste Ziel. Laut der unabhängigen Umfrage "Kundenmonitor Deutschland" von der ServiceBarometer AG wurden die Sparda-Banken zum 25. Mal in Folge zur Filialbank mit den zufriedensten Kunden gewählt. Aktuell unterhält die Sparda-Bank 38 Filialen und 51 SB-Banken in Baden-Württemberg.

OTS: Sparda-Bank Baden-Württemberg eG newsroom: http://www.presseportal.de/nr/54922 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/pm_54922.rss2

Pressekontakt: Andreas Küchle, Pressesprecher Sparda-Bank Baden-Württemberg eG Telefon: 0711/2006-1162 Email: andreas.kuechle@sparda-bw.de, www.sparda-bw.de, www.spardawelt.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!