Aktien

Rückblick: Das kanadische Bergbauunternehmen Richmont Mines ( ISIN: CA76547T1066) ist zusammen mit dem Goldaktiensektor (siehe Analyse zu den Goldaktien) in den letzten Monaten doch deutlicher unter Druck gekommen.

18.06.2017 - 14:00:09

Richmont Mines : Neue Kaufsignale?. Doch die Aktie beweist nun schon seit Tagen relative Stärke gegenüber dem Gesamtsektor. Die Abwärtsbewegung wurde längst gestoppt und aktuell sehen wir wieder Kaufsignale.

Das kanadische Bergbauunternehmen Richmont Mines ( ISIN: CA76547T1066) ist zusammen mit dem Goldaktiensektor (siehe Analyse zu den Goldaktien) in den letzten Monaten doch deutlicher  unter Druck gekommen. Doch die Aktie beweist nun schon seit Tagen relative Stärke gegenüber dem Gesamtsektor. Die Abwärtsbewegung wurde längst gestoppt und aktuell sehen wir wieder Kaufsignale.

Meinung: Besonders gut gefällt uns, wie die Kurse sich hier über den wichtigen gleitenden Durchschnitten stabilisieren können. Solange wir uns hier drüber halten können, lebt die Chance auf eine kleine Kursexplosion nach oben weiter. Wir wären mit einem Anstieg in Richtung der Marke von 10 US-Dollar wenig überrascht, geben aber vorerst ein konservatives Kursziel mit 8,50 US-Dollar an.

Kennen Sie schon unseren brandneuen Exklusiv-Report zum DAX-Anstieg auf 12.000 Punkte? Darin lesen Sie, welche Aktien von der Rallye am meisten profitieren. Einfach hier herunterladen.

@ anlegerverlag.de

Vergessen Sie Börsenliteratur!

Lesen Sie nur noch dieses Buch: „Der Börsenflüsterer“ von Meir Barak! Der gefeierte Börsenspezialist Barak zeigt Ihnen im kostenlosen ersten Teil seins Buches, wie Sie jetzt an der Börse aus der Routine ausbrechen können. Sie werden weniger arbeiten und trotzdem mehr verdienen. Und so einfach geht es …!