Vermischtes, SWR - Südwestrundfunk

Rettungswagen für den Hund, Herz-OP beim Meerschweinchen / Tierarztgeschichten / Doku-Serie, 20 Folgen / ab 13. November, montags bis freitags jeweils 13:30 Uhr im SWR Fernsehen

06.10.2017 - 16:26:41

Rettungswagen für den Hund, Herz-OP beim Meerschweinchen / Tierarztgeschichten / Doku-Serie, 20 Folgen / ab 13. November, montags bis freitags jeweils 13:30 Uhr im SWR Fernsehen. Baden-Baden - - Querverweis: Bildmaterial wird über obs versandt und ist abrufbar unter http://www.presseportal.de/bilder - Tierärzte sind die wichtigsten Stützen, wenn es den besten Freunden der Menschen schlecht geht: Sie forschen nach Krankheiten, lindern Schmerzen und sorgen ...

Baden-Baden -

- Querverweis: Bildmaterial wird über obs versandt und ist abrufbar unter http://www.presseportal.de/bilder -

Tierärzte sind die wichtigsten Stützen, wenn es den besten Freunden der Menschen schlecht geht: Sie forschen nach Krankheiten, lindern Schmerzen und sorgen vor. Engagiert und einfühlsam kümmern sie sich um ihre tierischen Patienten - und um deren Besitzer. In der Doku-Serie "Tierarztgeschichten" werden Tiermediziner jeder Fachrichtung im Südwesten bei ihrer täglichen Arbeit mit der Kamera begleitet. Von der Erstimpfung beim Welpen, über die Herz-OP beim Meerschweinchen bis hin zur Schönheits-Operation beim Ara und der Zahnkorrektur beim Esel - die spannendsten Fälle der Veterinäre halten so einige Überraschungen bereit. "Tierarztgeschichten" sind ab 13. November 2017 jeweils montags bis freitags im SWR Fernsehen zu sehen.

Ein fliegender Tierarzt aus Sachsenheim, ein Tierrettungswagen aus Trier "Tierarztgeschichten" schaut den Behandelnden über die Schulter, wenn sie ihren Patienten zur Genesung verhelfen oder deren Besitzer betreuen, die in Sorge um ihr Haustier Halt brauchen. Unter anderem werden dabei folgende Ärzte vorgestellt: Dr. Steffen Kappelmann aus Sachsenheim ist Deutschlands einziger fliegender Tierarzt: Wenn Tiere in Not sind, fliegt der Landtierarzt über die Staus auf den Straßen hinweg von Hof zu Hof. Tierärztin Eva-Maria Wingender behandelt in ihrer Praxis in Kaisersesch neben Ziegen mit Handicap oder Hunden mit Fruchtbarkeitsproblemen vor allem Nager. Dr. Marcellus Bürkle aus Achern ist Europas führender Vogel-Experte und kümmert sich liebevoll um Papageien, mit denen ihre Besitzer hunderte von Kilometern weit anreisen. Tierärztin Isabelle Reißmann aus Trier dagegen kommt direkt zu ihren Patienten nach Hause. In ihrem umgebauten Rettungswagen kann sie von der Katze bis zum Frettchen fast jedes Tier behandeln. Eines haben alle zwölf Tierärzte der Doku-Serie gemeinsam: die Liebe zum Tier und den Wunsch, zu helfen.

Sendetermine

"Tierarztgeschichten" ab 13. November 2017 montags bis freitags, 13:30 Uhr, im SWR Fernsehen

Erste Folgen vorab für akkreditierte Journalisten auf www.presseportal.SWR.de Fotos über www.ARD-Foto.de Pressekontakt: Grit Krüger, Tel. 07221 929 22285, grit.krueger@SWR.de

OTS: SWR - Südwestrundfunk newsroom: http://www.presseportal.de/nr/7169 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/pm_7169.rss2

@ presseportal.de