TerraPay

London - TerraPay (https: / / www.terrapay.com / ), der weltweit erste mobile Zahlungsschalter, und Wari (https: / / www.wari.com / en.html), eine globale Plattform, die digitale Finanzdienstleistungen anbietet, haben zur Festigung des Geldtransfer-Ökosystems in 35 afrikanischen Schlüsselmärkten ein strategisches Partnerschaftsabkommen unterzeichnet.

07.11.2017 - 06:26:44

TerraPay und Wari schließen strategische Partnerschaft zwecks grenzüberschreitender Geldüberweisungen an mobile Geldbörsen und Bankkonten

London -

TerraPay (https://www.terrapay.com/), der weltweit erste mobile Zahlungsschalter, und Wari (https://www.wari.com/en.html), eine globale Plattform, die digitale Finanzdienstleistungen anbietet, haben zur Festigung des Geldtransfer-Ökosystems in 35 afrikanischen Schlüsselmärkten ein strategisches Partnerschaftsabkommen unterzeichnet. Die Partnerschaft soll globale Geldtransferunternehmen mit mobilen Geldbörsen und Bankkonten in Afrika vernetzen.

(Logo: http://photos.prnewswire.com/prnh/20160829/402033LOGO )

Zur Unterstützung dieses Vorhabens werden Kunden folgende Dienstleistungen angeboten -

- TerraPays weltweite Partner, die in 160 Ländern präsent sind, könnten umgehend Geldüberweisungen an Waris digitales Zahlungsnetzwerk, zu dem mobile Geldbörsen und Bankkonten in 35 afrikanischen Märkten gehören, senden. - Waris Kunden innerhalb Afrikas können Geld in Echtzeit an TerraPays Netzwerk mobile Geldbörsen in Afrika und jeglichen Bankkonten in Indien überweisen.

"Wir freuen uns auf unsere Zusammenarbeit mit Wari - einer der Branchenführer im Bereich des digitalen Zahlungsverkehrs in Afrika. Unsere Partnerschaft unterstützt die Verwirklichung einer Vision von kostengünstigen und problemlosen Geldüberweisungen in Afrika und beschleunigt die Schaffung eines Ökosystems, das sowohl für Interessensvertreter als auch Verbraucher von spürbarem Nutzen ist. TerraPay hat sich fest vorgenommen, seinen Partnern modernste Technologie und eine regulative Infrastruktur zu bieten", erklärt Ambar Sur, Gründer und CEO von TerraPay.

"Die Partnerschaft mit TerraPay bestätigt Waris Ehrgeiz, eine weltweite Plattform zum Vernetzen von Menschen und zur Bereitstellung eines breiten Spektrums an Dienstleistungen zu bieten. Wir haben vor, unsere Dienstleistungen für jedermann, egal wo, zugänglich zu machen. Die Partnerschaft mit TerraPay macht nun den indischen Markt für Waris Kunden zugänglich und ermöglicht es Terra Pay-Kunden, Waris umfangreiches Netzwerk in Afrika und weltweit zu nutzen", so Mr. Kabirou Mbodje, CEO von Wari.

Wari hat die Entwicklung und den Zugang zu Finanzdienstleistungen in Afrika, insbesondere in westafrikanischen Staaten wie Senegal, Togo, Elfenbeinküste, Mali, Benin, Niger und Burkina Faso, transformiert. Mit über 500.000 Vertretern in 60 Ländern wickelt die Gruppe durch ihr direktes Netzwerk und ihre Partnernetzwerke täglich mehr als eine Millionen Transaktionen ab.

TerraPay revolutioniert die Art und Weise, auf die sich Geld weltweit bewegt. Das Unternehmen ist dabei, durch das Verlinken mobiler Geldbörsen mit bereits existierenden digitalen Finanzdienstleistern in voller Eigenverantwortung für das Erzielen und/oder Sicherstellen der Einhaltung jeglicher aufsichtsrechtlicher Anforderungen an den Geschäftsbetrieb, ein neues Geschäftsmodell zu entwickeln.

OTS: TerraPay newsroom: http://www.presseportal.de/nr/121600 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/pm_121600.rss2

Pressekontakt: TerraPay: Sundeep Mehta E-Mail: media@terrapay.com Wari: E-Mail: pr@wari.com Tel.: +221-33-829-57-00

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!