Expertenmeinungen

Lieber Anleger, während sich die großen Indizes in den vergangenen beiden Wochen kaum vom Fleck bewegt haben, konnten Sie mit der Unternehmensauswahl des Aktien-Telegramms hohe Gewinne erzielen.

31.03.2017 - 12:50:22

Berichtssaison treibt Kurse an. Die Neuempfehlung Yamaha schoss gleich um 8,4% in die Höhe. Doch das war noch lange nicht alles.

Lieber Anleger,

während sich die großen Indizes in den vergangenen beiden Wochen kaum vom Fleck bewegt haben, konnten Sie mit der Unternehmensauswahl des Aktien-Telegramms hohe Gewinne erzielen. Die Neuempfehlung Yamaha schoss gleich um 8,4% in die Höhe. Doch das war noch lange nicht alles. Die größten Gewinner seit der vorherigen Ausgabe heißen:

Technotrans

Yamaha

Jungheinrich

SAF Holland

Die Gewinne sind kein Zufall, denn die betreffenden Unter-nehmen haben hervorragende Geschäftszahlen präsentiert. Auf Seite 3 können Sie meine aktuelle Einschätzung zu unserem Wochengewinner Technotrans lesen.

Auch Mayr-Melnhof und Sixt veröffentlichten kürzlich ihre Jahreszahlen. Die Börse hat die Qualität dieser Zahlen bisher unterschätzt. Meine Einschätzung zu beiden Unternehmen lesen Sie auf Seite 4.

Soviel vorweg: Sie sind absolut richtig positioniert, wenn Sie die beiden Depots des Aktien-Telegramms nachbilden.

Ich wünsche Ihnen einen guten Start in die Woche
Ihr

Richard Straube

Chefredakteur des Aktien-Telegramms

Über den Autor

Als studierter Soziologe liegt Richard Straubes Spezialität im Aufspüren von Trends und Stimmungen. Denn mit seinem Studienschwerpunkt ?Europäische und globale Studien? erwarb Straube ein tiefes Verständnis für die Verflechtungen von Politik, Wirtschaft, Wissenschaft und Journalismus, das nun die Grundlage seiner Anlageentscheidungen bildet.

@ anlegerverlag.de