Vermischtes, WDR Westdeutscher Rundfunk

Köln - Der zweifache Pokalsieger Stefan Effenberg lost am kommenden Sonntag (29.10., ab 18 Uhr) in der ARD-Sportschau die Achtelfinal-Begegnungen des DFB-Pokals aus.

24.10.2017 - 13:06:49

Auslosung nächste Runde DFB-Pokal Sonntag in der Sportschau. Die Ziehung im Deutschen Fußballmuseum in Dortmund leitet DFB-Vizepräsident Peter Frymuth.

Köln -

Der zweifache Pokalsieger Stefan Effenberg lost am kommenden Sonntag (29.10., ab 18 Uhr) in der ARD-Sportschau die Achtelfinal-Begegnungen des DFB-Pokals aus. Die Ziehung im Deutschen Fußballmuseum in Dortmund leitet DFB-Vizepräsident Peter Frymuth. Moderatorin der Livesendung ist Julia Scharf.

Zu ermitteln sind dann acht Paarungen - die dafür benötigten 16 Mannschaften werden am Dienstag und Mittwoch in der zweiten Hauptrunde der Pokalsaison 2017/2018 ermittelt. Das Achtelfinale steigt am 19. und 20. Dezember. Im nächsten Jahr geht es weiter mit dem Viertelfinale am 6. und 7. Februar 2018, das Halbfinale wird am 17. und 18. April 2018 ausgetragen. Das Endspiel in Berlin findet am 19. Mai 2018 statt.

Ebenfalls ausgelost werden in Dortmund die Achtelfinalspiele des DFB-Pokals der Frauen, die am 3. Dezember 2017 ausgetragen werden. Das Viertelfinale findet am 14. März, das Halbfinale am 15. April und das Finale am 19. Mai 2018 statt.

OTS: WDR Westdeutscher Rundfunk newsroom: http://www.presseportal.de/nr/7899 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/pm_7899.rss2

Pressekontakt: WDR Presse und Information Eva-Maria Wüst Tel. 0221 / 220 7123 eva-maria.wuest@wdr.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!