Handel, Deutschland

Kampf um Supermarktkette.

24.10.2016 - 18:03:24

Schlichtung soll Lösung für Kaiser's Tengelmann bringen. Trotz aller lautstark ausgetragenen Streitereien zwischen Tengelmann-Eigentümer Haub und Rewe-Chef Caparros: Das letzte Wort im Streit um die Zukunft der angeschlagenen Supermarktkette ist noch nicht gesprochen. Ein Schlichtungsverfahren soll eine Lösung bringen.

Berlin - Ein Schlichtungsverfahren soll eine Lösung im festgefahrenen Konflikt um die Supermarktkette Kaiser's Tengelmann bringen.

Auf Vorschlag von Bundeswirtschaftsminister Sigmar Gabriel und dem Verdi-Vorsitzenden Frank Bsirske hätten sich Edeka, Tengelmann und Rewe heute auf ein solches Verfahren unter Leitung des früheren Bundeskanzlers Gerhard Schröder verständigt, teilte das Ministerium am Montag mit.

@ dpa.de

Weitere Meldungen

Organisches Wachstum - Primark expandiert in weitere deutsche Städte Münster - Der wegen seiner Kampfpreise in Deutschland gefürchtete Textildiscounter Primark will in weiteren Städten Fuß fassen. (Wirtschaft, 17.10.2017 - 12:26) weiterlesen...

Strafprozess - Ex-Drogeriemarktchef Schlecker darf auf mildes Urteil hoffen. Der 72-Jährige sitzt seither immer mal wieder schweigend im Gerichtssaal. Das Ende des Mammutverfahrens kommt allmählich in Sicht - für den Angeklagten sieht es nun etwas weniger düster aus. Seit März läuft nun schon ein Strafprozess gegen Anton Schlecker. (Wirtschaft, 16.10.2017 - 16:42) weiterlesen...

Höhenflug beim Butterpreis geht wohl zu Ende. Weil derzeit mehr Milch als vor einem Jahr zur Verfügung steht und die Verbraucher bereits mit einer spürbaren Kaufzurückhaltung auf die Ladenpreise von knapp 2 Euro für das Butterstück der untersten Preislage reagiert haben, wird eher mit einer Entspannung als mit einem weiteren Preisanstieg gerechnet. Wiesbaden - Frohe Botschaft für große und kleine Weihnachtsbäcker: Der steile Anstieg der Butterpreise von einer Rekordhöhe zur nächsten wird sich nach Ansicht von Marktbeobachtern nicht fortsetzen. (Politik, 16.10.2017 - 15:52) weiterlesen...

Mehr Milch am Markt - Höhenflug beim Butterpreis geht wohl zu Ende. Eine größere Milchmenge dürfe aber bald für Entspannung sorgen. Die Bauern befürchten Preissenkungen. Der Butterpreis kannte jüngst nur eine Richtung - steil nach oben. (Wirtschaft, 16.10.2017 - 12:06) weiterlesen...

Welternährungstag - Butter so teuer wie lange nicht mehr. Das Speisefett kostete gut 70 Prozent mehr als vor einem Jahr, wie das Statistische Bundesamt anlässlich des Welternährungstags mitteilte. Wiesbaden - Der Butterpreis ist im September so stark gestiegen wie seit rund 26 Jahren nicht mehr. (Wirtschaft, 16.10.2017 - 09:20) weiterlesen...

Reaktion auf Online-Handel - Rewe will 2018 mehr als zwei Milliarden Euro investieren. Das dürfte Spuren in der Bilanz hinterlassen. Amazon im Internet, Aldi und Lidl auf den Straßen: Der Handelsriese Rewe sieht sich vor großen Herausforderungen und antwortet darauf mit Milliardeninvestitionen. (Wirtschaft, 14.10.2017 - 12:54) weiterlesen...