MediaTek Inc.

Helio P23 und P30 bieten LTE-Verbindungen mit hoher Leistungsfähigkeit, arbeiten energieeffizient und unterstützen Dual-Kamera-Funktionen der nächsten Generation Hsinchu, Taiwan - MediaTek Inc.

29.08.2017 - 11:02:07

Neue Helio-Chipsätze von MediaTek bieten reichhaltige Funktionen und sorgen für Aufschwung im mittleren Marktsegment

Helio P23 und P30 bieten LTE-Verbindungen mit hoher Leistungsfähigkeit, arbeiten energieeffizient und unterstützen Dual-Kamera-Funktionen der nächsten Generation

Hsinchu, Taiwan - MediaTek Inc. stellte heute mit den Helio P23 (http://i.mediatek.com/heliop23p30)- und Helio P30 (http://i.mediatek.com/heliop23p30)-System-on-Chips (SoCs) die neuesten Mitglieder der Helio-Chipsatz-Serie vor. Die neuen Chipsätze, die auf Leistungsfähigkeit und Energieeffizienz ausgelegt sind, für die Fotografie mit zwei Kameras geeignet sind sowie Dual-SIM- und Dual-4G-VoLTE-Kapazitäten bieten, unterstützen die ungeheure Zahl an Innovationen im mittleren Marktsegment.

"In das mittlere Marktsegment vorzustoßen, bedeutet, den Menschen erschwingliche Geräte anzubieten, die mit den neuesten Funktionen, wie Dual-Kameras und 4G LTE-Konnektivität, arbeiten und ihre Leistung voll entfalten", sagte TL Lee, Geschäftsführer der MediaTek-Geschäftseinheit Wireless Communication. "In dem rasant wachsenden Bereich der Premium-Geräte im mittleren Preissegment wissen die Anbieter von Innovationen für mobile Technologien, dass sie sich in einem vollen Marktumfeld hervortun müssen - und P23 und P30 geben ihnen die Möglichkeit, das zu tun."

Für die entwickelten und die aufstrebenden Märkte bieten P23 und P30 (http://poweredbymediatek.com/) starke Kombinationen aus erstklassigen Erlebnissen beim Fotografieren und einer ausgezeichneten Konnektivität, aus Energiesparen und einer tollen Leistung sowie simultanem 4G auf beiden SIM-Karten.

- Funktion zur Unterstützung von Dual-Kameras (https://www.mediatek.com/features/imagiq-camera/dual-camera)

Mit dem P23 und dem P30 kommt die Unterstützung von Dual-Kameras in die MediaTek Helio-Serie, indem software- und hardwaregestützte Dual-Kamera-Funktionen bereitgestellt werden, die ein überlegenes Erlebnis beim Fotografieren garantieren. Der MediaTek Helio P23 bietet Unterstützung für Einstellungen mit Dual-Kamera mit 13+13-Megapixel, während der MediaTek Helio P30 eine Unterstützung für bis zu 16+16-Megapixel bietet.

Die Chipsätze, in die das Imagiq 2.0 (https://www.mediatek.com/features/imagiq-camera)-Technikpaket von MediaTek eingebunden ist, sind ausgerüstet, um Alias-Effekte, Körnung und Rauschen zu minimieren, die chromatische Aberration zu reduzieren und noch mehr - das Ergebnis sind klare, scharfe, qualitativ hochwertige Bilder unter ganz unterschiedlichen Lichtverhältnissen. Außerdem gewährleistet eine neue hardwaregestützte Camera Control Unit (CCU) - mit einer Konvergenzgeschwindigkeit bei der automatischen Belichtung, die bis zu zweimal so schnell ist wie bei konkurrierenden Geräten - dass Anwender niemals den Moment verpassen, den sie festhalten möchten.

Der P30 bietet zudem eine neue Vision Processing Unit (https://www.mediatek.com/features/imagiq-camera/dual-camera) (VPU), einen dedizierten digitalen 500MHz-Signalprozessor, der mit den Bildsignalprozessoren gekoppelt ist. Dadurch werden zusätzliche Systemressourcen freigegeben und eine Reihe von wichtigen Vorteilen bereitgestellt. Dazu gehören:

- Programmierbarkeit und Flexibilität: Die VPU bietet eine Plattform, die Originalausrüstern die Fähigkeit zur individuellen Anpassung der Kamerafunktionalität sowie die Möglichkeit zum Ausbau einer größeren Produktvielfalt an die Hand gibt. - Enorme Verringerung des Energiebedarfs: Bei der VPU handelt es sich um eine dedizierte Hardware-Einheit zur Unterstützung der Kamera. Sie steht für jene Funktionen für die Echtzeit-Verarbeitung zur Verfügung, die normalerweise der CPU oder der GPU zugewiesen werden, allerdings tut sie das zu einem Zehntel des Energieverbrauchs. - Leistungssteigerung: Die VPU kann abgeschlossen für sich oder als Teil eines Teams zusammen mit CPU/GPU genutzt werden. Dadurch entsteht ein echtes heterogenes Rechenumfeld auf demselben Speicher-Subsystem für moderne Aufgaben mit mehreren Anwendungen oder Funktionen. - Mit der eingebauten VPU und zusammen mit unserem Imagiq ISP kann der P30 mit Leichtigkeit ein Bild- und Video-Bokeh in Echtzeit liefern.

- Bereitstellung von Dual 4G VoLTE (https://www.mediatek.com/features/dual-sim-4g-lte-dsds-wi th-dual-volte-and-vilte) -Konnektivität

Der MediaTek Helio P23 bietet den weltweit ersten Dual-SIM-, Dual 4G VoLTE/ViLTE-Support. Dadurch erhalten Anwender, die zwei SIM-Karten nutzen, die Möglichkeit einer schnelleren und konsistenteren Konnektivität. Der P23 und der P30 kommen mit der neuesten Generation des 4G LTE WorldMode-Modems von MediaTek, wodurch eine überlegene Energieeffizienz und Leistungsfähigkeit zusammen mit einer einzigartigen Kombination aus Cat-7/13-Geschwindigkeiten beim Download von 300 Mbit/s und beim Upload von 150Mbit/s geboten wird. Die smarte TAS 2.0-Antennen (https://youtu.be/_UrloxZEEPU)-Technologie verbessert die Leistung und die Bedienerfreundlichkeit noch weiter, indem die beste Antennenkombination zum Einsatz, mit der die optimale Signalqualität erreicht wird.

- Hohe Leistung, gestützt durch MediaTeks CorePilot (https://www.mediatek.com/features/corepilot-evolution)- Technik

Der P23 und der P30, die von der CorePilot-Technik von MediaTek angetrieben werden, sind auf Arm Cortex-A53-Prozessoren aufgebaut, die mit bis zu 2,3 GHz für eine nachhaltige hohe Leistung und eine unvergleichliche Bedienerfreundlichkeit arbeiten. Beide Chipsätze bieten die neue Mali G71 MP2 GPU, die auf 770 MHz im P23 und auf 950MHz im P30 getaktet ist, und liefern so eine High-End-Grafikleistung.

Die CorePilot 4.0-Technik von MediaTek mit auf den Energieverbrauch abgestimmten Aufgabenplanung, Kühlungsmanagement und UX-Überwachung ermöglicht eine nachhaltige Hochleistungsfähigkeit und zuverlässig beständige Bedienerfreundlichkeit. Der P23 und der P30 sind in Sachen Leistung und Konnektivität schnell ohne die Lebensdauer der Batterie zu beeinträchtigen.

Im 3. Quartal 2017 soll der MediaTek Helio P23 (https://www.mediatek.com/products/smartphones/mediatek-helio-p23) weltweit erhältlich sein und der MediaTek Helio P30 (https://www.mediatek.com/products/smartphones/mediatek-helio-p30) wird zuerst in China auf den Markt kommen. Weiter Einzelheiten erhalten Sie unter MediaTek (http://www.mediatek.com/) und MediaTek Helio P23 und P30 (http://i.mediatek.com/heliop23p30).

Über MediaTek Inc.

MediaTek Incorporated (TWSE: 2454) ist ein weltweit tätiges Halbleiterunternehmen ohne eigene Fertigungsanlagen, das jedes Jahr 1,5 Milliarden vernetzte Geräte zum Laufen bringt. Wir sind eines der marktführenden Unternehmen bei der Entwicklung von innovativen Systems-on-Chip (SoC) für Mobilgeräte, Home Entertainment, Konnektivität und Produkte für das Internet der Dinge (IoT). Unsere Leidenschaft für Innovationen hat uns eine Position als treibende Kraft am Markt in mehreren Schlüsseltechnologien verschafft. Dazu gehören hochgradig energieeffiziente Mobiltechnologien und moderne Multimedia-Lösungen über ein breites Spektrum an Produkten hinweg, wie Smartphones, Tabletcomputer, Digitalfernsehgeräte, OTT-Boxen, Wearables und Lösungen für die Automobilindustrie. MediaTek gibt den Menschen die Möglichkeiten an die Hand und regt sie dazu an, mithilfe von intelligenter Technik ihren Horizont zu erweitern und ihre Ziele leichter zu erreichen. Wir nennen diese Idee Everyday Genius und diese Idee motiviert uns bei allem, was wir tun. Weitere Informationen erhalten Sie unter www.mediatek.com.

MediaTek Pressebüro:

PR@mediatek.com

Kevin Keating, MediaTek

+1-206-321-7295

10188 Telesis Ct #500, San Diego, CA 92121, USA

Joey Lee, MediaTek

+886-3-567-0766 #31602

No. 1, Dusing 1st Rd., Hsinchu Science Park, Hsinchu City 30078, Taiwan

OTS: MediaTek Inc. newsroom: http://www.presseportal.de/nr/74439 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/pm_74439.rss2

@ presseportal.de