Deutschland, Frankfurt/Main

Frankfurt / Main - Der Dax hat sich zunächst etwas von seinen jüngsten Verlusten erholt.

12.04.2017 - 09:28:25

Börse in Frankfurt - Dax berappelt sich etwas. Nach zuletzt drei Handelstagen im Minus legte der deutsche Leitindex am Morgen um 0,34 Prozent auf 12 180,75 Punkte zu und profitierte damit von Gewinnen bei Autoaktien.

Daimler hatte dank starker Mercedes-Verkäufe seinen Quartalsgewinn nahezu verdoppelt.

Der Index der mittelgroßen Unternehmen MDax stieg um 0,14 Prozent auf 24 221,80 Zähler. Der Technologie-Index TecDax aber knüpfte an seine deutlichen Vortagesverluste an und gab um 0,11 Prozent auf 2015,40 Zähler nach. Für den Eurozonen-Leitindex EuroStoxx 50 wiederum ging es um 0,36 Prozent aufwärts.

@ dpa.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!

Weitere Meldungen

Aktien New York Ausblick: Kein Handel wegen Feiertag 'Thanksgiving'. Am Freitag schließt die Wall Street bereits um 19.00 Uhr MEZ und damit drei Stunden früher als üblich. NEW YORK - An den US-Aktienbörsen findet am Donnerstag wegen des Feiertags "Thanksgiving" kein Handel statt. (Boerse, 23.11.2017 - 14:01) weiterlesen...

Deutsche Anleihen: Zur Kasse fester - Rendite bei 0,18 Prozent. Die Umlaufrendite fiel im Gegenzug von 0,20 Prozent am Vortag auf 0,18 Prozent, wie die Deutsche Bundesbank in Frankfurt mitteilte. FRANKFURT - Die Kurse deutscher Staatsanleihen sind am Donnerstag am Kassamarkt gestiegen. (Sonstige, 23.11.2017 - 13:50) weiterlesen...

ANALYSE-FLASH: Berenberg hebt Ziel für SAF-Holland auf 20 Euro - 'Buy'. Die jüngste Erholung des US-Marktes für Lastkraftwagen sei schneller vonstatten gegangen als von ihm erwartet, schrieb Analyst Philippe Lorrain in einer am Donnerstag vorliegenden Studie. HAMBURG - Die Privatbank Berenberg hat das Kursziel für SAF-Holland von 17 auf 20 Euro angehoben und die Einstufung auf "Buy" belassen. (Boerse, 23.11.2017 - 13:49) weiterlesen...

ANALYSE-FLASH: Independent Research senkt Ziel für Thyssenkrupp - 'Halten' FRANKFURT - Das Analysehaus Independent Research hat das Kursziel für Thyssenkrupp nach Zahlen für das vierte Geschäftsquartal von 28 auf 25 Euro gesenkt und die Einstufung auf "Halten" belassen. (Boerse, 23.11.2017 - 13:48) weiterlesen...

ANALYSE-FLASH: Oddo BHF senkt Borussia Dortmund auf 'Neutral'. Analyst Marcus Silbe kürzte in einer am Donnerstag vorliegenden Studie seine Schätzungen für das Geschäftsjahr 2017/18. FRANKFURT - Die Investmentbank Oddo BHF hat das Papier des Fußballvereins Borussia Dortmund von "Buy" auf "Neutral" abgestuft und das Kursziel von 7,50 auf 6,50 Euro gesenkt. (Boerse, 23.11.2017 - 13:46) weiterlesen...

ANALYSE-FLASH: Deutsche Bank senkt TAG Immobilien auf 'Hold'. Immobilien in zweiter Lage gewännen an Dynamik und dies sei seine wichtigste Erkenntnis der jüngsten Quartalsberichte der Branche gewesen, schrieb Analyst Markus Scheufler in einer am Donnerstag vorliegenden Studie. Die Umsätze profitierten von einer zunehmenden Knappheit an Immobilien, was die Leerstandsrate deutlicher als erwartet sinken lasse. FRANKFURT - Die Deutsche Bank hat TAG Immobilien von "Buy" auf "Hold" abgestuft und das Kursziel bei 16,50 Euro belassen. (Boerse, 23.11.2017 - 13:45) weiterlesen...