Deutschland, Frankfurt/Main

Frankfurt / Main - Am «Hexensabbat» hat sich der deutsche Aktienmarkt mittags zu einem 16-Monats-Hoch aufgeschwungen.

16.12.2016 - 12:22:04

Börse in Frankfurt - Dax klettert auf 16-Monats-Hoch. Der große Verfallstag vieler Futures und Optionen an der Terminbörse Eurex könnte noch für größere Schwankungen am Aktienmarkt sorgen, warnte ein Börsianer.

Der Dax kletterte am Freitag mit 11444,50 Punkten so hoch wie seit August 2015 nicht mehr. Zuletzt lag der Dax 0,42 Prozent im Plus bei 11414,18 Punkten.

Der MDax, der die Aktien mittelgroßer Unternehmen repräsentiert, gewann 0,37 Prozent auf 21 777,21 Punkte. Für den Technologiewerte-Index TecDax ging es um 0,10 Prozent auf 1763,22 Punkte aufwärts. Der EuroStoxx 50 als Leitindex der Eurozone stieg um rund ein halbes Prozent. 

@ dpa.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!

Weitere Meldungen

Börse Stuttgart-News: bonds weekly. STUTTGART (BOERSE STUTTGART GMBH) - Anleihenmarktbericht der Börse Stuttgart Börse Stuttgart-News: bonds weekly (Boerse, 15.12.2017 - 14:13) weiterlesen...

Börse in Frankfurt - DAX: Kurse im XETRA-Handel am 15.12.2017 um 13:05 Uhr Frankfurt/Main - An der Frankfurter Wertpapierbörse wurden im elektronischen Handel (Xetra) am 15.12.2017 um 13:05 Uhr folgende Kurse für die 30 Werte des Deutschen Aktienindex DAX festgestellt. (Sonstige, 15.12.2017 - 13:18) weiterlesen...

Deutsche Anleihen: Leichte Kursverluste. Der richtungweisende Euro-Bund-Future sank gegen Mittag um 0,04 Prozent auf 163,46 Punkten. Die Rendite der zehnjährigen Bundesanleihe lag bei 0,30 Prozent. FRANKFURT - Die Kurse deutscher Bundesanleihen sind am Freitag etwas gefallen. (Sonstige, 15.12.2017 - 13:06) weiterlesen...

Börse in Frankfurt - Dax zum Hexensabbat im Minus Frankfurt/Main - Die Anleger am deutschen Aktienmarkt sind am sogenannten Hexensabbat zunächst vorsichtig geblieben. (Wirtschaft, 15.12.2017 - 11:58) weiterlesen...

Aktien Europa: Von Euphorie keine Spur. Der EuroStoxx 50 trat mit minus 0,03 Prozent auf der Stelle. PARIS/LONDON - An Europas Börsen herrscht am Freitag weiterhin gedämpfte Stimmung. (Boerse, 15.12.2017 - 11:51) weiterlesen...

ANALYSE: Kepler lobt Innogy für Dividende - Aktie nach Rutsch nicht mehr abgeben. Nach prozentual zweistelligen Verlusten seit der Gewinnwarnung rät Analyst Ingo Becker nicht mehr weiter dazu, die Bestände im Depot zu reduzieren. Sein Votum hob er am Freitag von "Reduce" auf ein neutrales "Hold". Dieser Schritt werde auch untermauert von einer nahezu 5-prozentigen Dividendenrendite. FRANKFURT - Das Analysehaus Kepler Cheuvreux sieht die Aktien von Innogy nach dem jüngsten Kursrutsch auf einem angemessenen Niveau angekommen. (Boerse, 15.12.2017 - 11:35) weiterlesen...