Deutschland

Frankfurt / Main - Am deutschen Aktienmarkt haben sich die Anleger zur Wochenmitte kaum aus der Deckung gewagt.

30.11.2016 - 14:59:25

Börse in Frankfurt - Dax kommt nur schwer voran. Der Dax büßte einen Teil seiner zwischenzeitlichen Gewinne wieder ein und lag zuletzt 0,21 Prozent im Plus bei 10 642,94 Punkten.

Die Neuauflage der Fusionsverhandlungen zwischen Linde und Praxair sorgte zwar für etwas gute Laune. Allerdings hielten sich die Anleger vor dem Verfassungsreferendum am Wochenende in Italien mit Engagements zurück.

Der MDax der mittelgroßen Werte rückte bis zum Nachmittag um 0,17 Prozent auf 20 899,07 Punkte vor und für den Techwerte-Index TecDax ging es um 0,15 Prozent auf 1716,56 Punkte aufwärts. Der Eurozonen-Leitindex EuroStoxx 50 stieg um 0,39 Prozent.

@ dpa.de

Weitere Meldungen

Börse in Frankfurt - DAX: Schlusskurse im Späthandel am 27.07.2017 um 20:30 Uhr. (Stand und Veränderung zur Schlussnotierung am vorherigen Börsentag bei Aktien in Euro, bei Indizes in Punkten). Frankfurt/Main - An der Frankfurter Wertpapierbörse wurden im Späthandel am 27.07.2017 um 20:30 Uhr folgende Schlusskurse für die 30 Werte des Deutschen Aktienindex DAX festgestellt. (Sonstige, 27.07.2017 - 20:42) weiterlesen...

ANALYSE-FLASH: S&P Global hebt Ziel für Allianz SE auf 185 Euro - 'Hold'. Diese hätten den Erwartungen entsprochen, schrieb Analyst Jit Hoong Chan in einer Studie vom Donnerstag. LONDON - Das Analysehaus S&P Global hat das Kursziel für Allianz SE nach Eckdaten für das zweite Quartal von 180 auf 185 Euro angehoben, aber die Einstufung auf "Hold" belassen. (Boerse, 27.07.2017 - 20:25) weiterlesen...

ANALYSE-FLASH: S&P Global senkt Ziel für Deutsche Bank auf 17 Euro - 'Hold' LONDON - Das Analysehaus S&P Global hat das Kursziel für Deutsche Bank nach Zahlen für das zweite Quartal von 18 auf 17 Euro gesenkt, aber die Einstufung auf "Hold" belassen. (Boerse, 27.07.2017 - 20:24) weiterlesen...

ANALYSE-FLASH: S&P Global hebt BASF auf 'Hold' - Ziel 82 Euro LONDON - Das Analysehaus S&P Global hat BASF nach Zahlen für das zweite Quartal von "Sell" auf "Hold" hochgestuft, aber das Kursziel auf 82 Euro belassen. (Boerse, 27.07.2017 - 19:41) weiterlesen...

ANALYSE-FLASH: S&P Global hebt Volkswagen-Vorzüge auf 'Strong Buy' LONDON - Das Analysehaus S&P Global hat die Vorzugsaktien von Volkswagen nach Zahlen von "Buy" auf "Strong Buy" hochgestuft, aber das Kursziel auf 169 Euro belassen. (Boerse, 27.07.2017 - 19:39) weiterlesen...

Schwache Quartalszahlen und starker Euro belasten den Dax. Der Dax büßte belastet von hohen Kursverlusten der Aktien der Deutschen Bank, der Deutschen Börse und von Bayer 0,76 Prozent auf 12 212,04 Punkte ein. Der Kurs des Euro stieg. Die Europäische Zentralbank setzte den Kurs auf 1,1694 US-Dollar fest. Frankfurt/Main - Der starke Euro sowie überwiegend schwache Quartalsbilanzen haben die Erholung am deutschen Aktienmarkt ausgebremst. (Politik, 27.07.2017 - 19:20) weiterlesen...