EUR/USD, EU0009652759

FRANKFURT - Der Kurs des Euro ist am Freitag gestiegen.

19.05.2017 - 16:12:25

Devisen: Eurokurs gestiegen - EZB-Referenzkurs: 1,1179 US-Dollar. Die Europäische Zentralbank (EZB) setzte den Referenzkurs auf 1,1179 (Donnerstag: 1,1129) US-Dollar fest. Der Dollar kostete damit 0,8945 (0,8986) Euro.

Zu anderen wichtigen Währungen legte die EZB die Referenzkurse für einen Euro auf 0,85908 (0,85363) britische Pfund, 124,35 (123,05) japanische Yen und 1,0921 (1,0874) Schweizer Franken fest.

@ dpa.de

Weitere Meldungen

Devisen: Eurokurs steigt wieder und pendelt um 1,18 US-Dollar. Etwas zusätzlichen Schwung bekam er durch den Konjunkturbericht der US-Notenbank Fed ("Beige Book"). NEW YORK - Der Euro hat am Mittwoch dank ernüchternder Konjunkturdaten aus den USA seine zwischenzeitliche Schwäche abgeschüttelt. (Boerse, 18.10.2017 - 21:21) weiterlesen...

Devisen: Eurokurs gleicht Verluste wieder aus. Die europäische Gemeinschaftswährung wurde am späten Nachmittag mit 1,1774 US-Dollar gehandelt und damit geringfügig über dem Niveau vom Morgen. Am Vormittag war der Kurs noch zwischenzeitlich bis auf 1,1730 Dollar gefallen. Die Europäische Zentralbank (EZB) setzte den Referenzkurs auf 1,1749 (Dienstag: 1,1759) Dollar fest. Der Dollar kostete damit 0,8511 (0,8504) Euro. FRANKFURT - Der Kurs des Euro hat am Mittwoch zwischenzeitliche Verluste wieder ausgeglichen. (Boerse, 18.10.2017 - 17:00) weiterlesen...

Devisen: Eurokurs gefallen - EZB-Referenzkurs: 1,1749 US-Dollar. Die Europäische Zentralbank (EZB) setzte den Referenzkurs auf 1,1749 (Dienstag: 1,1759) US-Dollar fest. Der Dollar kostete damit 0,8511 (0,8504) Euro. FRANKFURT - Der Kurs des Euro ist am Mittwoch gefallen. (Wirtschaft, 18.10.2017 - 16:15) weiterlesen...

Devisen: Eurokurs etwas gefallen. Die europäische Gemeinschaftswährung wurde am Mittag mit 1,1745 US-Dollar gehandelt. In der Nacht hatte er noch zeitweise bei 1,1781 Dollar notiert. Die Europäische Zentralbank (EZB) hatte den Referenzkurs zuletzt am Dienstagnachmittag auf 1,1759 Dollar festgesetzt. FRANKFURT - Der Euro ist nach den jüngsten deutlichen Verlusten am Mittwoch erneut etwas gefallen. (Boerse, 18.10.2017 - 12:54) weiterlesen...

Devisen: Euro stabilisiert sich nach jüngsten Verlusten. Am Morgen wurde die Gemeinschaftswährung bei 1,1757 US-Dollar gehandelt und damit etwa zum gleichen Kurs wie am Vorabend. Die Europäische Zentralbank (EZB) hatte den Referenzkurs zuletzt am Dienstagnachmittag auf 1,1759 Dollar festgesetzt. FRANKFURT - Der Euro hat sich am Mittwoch nach zum Teil deutlichen Kursverlusten in den vergangenen Handelstagen vorerst stabilisiert. (Boerse, 18.10.2017 - 09:02) weiterlesen...

Devisen: Eurokurs kaum verändert. Am Morgen wurde die Gemeinschaftswährung bei 1,1762 US-Dollar gehandelt und damit etwa zum gleichen Kurs wie am Vorabend. Die Europäische Zentralbank (EZB) hatte den Referenzkurs zuletzt am Dienstagnachmittag auf 1,1759 Dollar festgesetzt. FRANKFURT - Der Euro hat sich am Mittwoch nach zum Teil deutlichen Verlusten in den vergangenen Handelstagen vorerst stabilisiert. (Boerse, 18.10.2017 - 07:19) weiterlesen...