Vermischtes, WIM International

Düsseldorf - Der lange Weg zum Abitur ist zeitlich festgelegt.

29.08.2017 - 12:21:44

Lern-Blitz-18-Germany, Weltwissen kostenlos für Ex-Abis. Danach alle Jahre wieder Prüfungen, Benotung, Berufswahl, Branchenwahl. Studium ja, Studium nein. Die Karriere ruft. Alles das braucht seine Zeit. Deine Zeit.

Düsseldorf - Der lange Weg zum Abitur ist zeitlich festgelegt. Danach alle Jahre wieder Prüfungen, Benotung, Berufswahl, Branchenwahl. Studium ja, Studium nein. Die Karriere ruft. Alles das braucht seine Zeit. Deine Zeit.

Das Angebot: Jetzt ist es erstmals möglich, in wenigen Wochen Kernwissen über Wachstumsbranchen zu erlangen (*1). Das Drumherum ist entfernt, das Systemgerippe ist sichtbar. So können "Abis-made-in-Germany" unbezahlbares Wissen nach dem Abitur erhalten. Unbezahlbar deshalb, weil Mr. Lernblitzer im Laufe der Zeit mit weit über 200 Firmenchefs, Topmanagern, Naturkennern, Künstlern und Erfindern harte Diskussionen geführt hat. "Pick up the Ball" für die Abi- und Campusgeneration 2017/2018.

Damit hätten "German-Abis" mehr als Diplom und Gymnasium-Lernstoff im Gepäck. Sie erhalten symbolisch ein "goldenes Köfferchen" mit Wunderlösungen. Die Wahl des Studiengangs und Berufszweigs ist (hoffentlich) getroffen. Mit "Lern-Blitz-18" wird der gewählte Beruf umrankt von Wachstumswissen. Das ist ein sehr sicheres Gefühl. Im Bewerbungsgespräch werden sie damit gewinnen: Job-Champions.

Und wie wird getüftelt? Einfach so: mit jugendfrischer Didaktik, Denkarbeit im Dreier-Kreis und viel Spaß. (*1) Im soften Jugend-Wettbewerb wird als Energiequelle die Touristik im Mittelpunkt platziert. Beliebt sind insbesondere Fernreisen mit "National Parks", Ur-Einwohnern und Sportvielfalt.

Genieße das dritte Jahrtausend. Vielleicht in Singapur, Smart City. Und wer weiß, eine zeitgemäße Weltrettung müsste endlich mal gelingen. Oder rette sich, wer kann: Leben in Neuseeland. Also: ab nach Polynesien. 2019 finden hier die "Pacific Games 2019" statt.

PS: Dein Welt-Job-Wissen bleibt ein Leben lang.

OTS: WIM International newsroom: http://www.presseportal.de/nr/70363 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/pm_70363.rss2

Pressekontakt: E-Mail: wim-incentive@web.de, Koordination: Reijck Bloemendael

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!