Indien, Industrie

Die Verhandlungen zwischen dem indischen Industriegiganten Tata und Thyssenkrupp stehen offenbar kurz vor dem Abschluss.

15.09.2017 - 18:02:25

Bericht: Thyssenkrupp und Tata vor Einigung über Stahlfusion

Wie der "Spiegel" in seiner aktuellen Ausgabe unter Berufung auf Informationen aus Aufsichtsratskreisen berichtet, wollen bereits in den nächsten Wochen die Unternehmen ein Memorandum of Understanding abschließen, das bis Anfang nächsten Jahres ausverhandelt werden soll. Ziel ist der Zusammenschluss der europäischen Stahlsparten beider Unternehmen.

Im Zentrum des Verbundes soll neben der Duisburger Stahlschmiede von Thyssenkrupp ein niederländisches Stahlwerk der Tata-Gruppe stehen, schreibt der "Spiegel". Die Gewerkschaften in Deutschland haben heftigen Protest angekündigt.

dts Deutsche Textservice Nachrichtenagentur GmbH

@ dts-nachrichtenagentur.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!