The Information Office of Lanzhou Municipality

Deutscher Botschaft lobt die Lanzhou Zhongshan Bridge als Symbol für die Öffnung Chinas

07.11.2017 - 18:26:37

Deutscher Botschaft lobt die Lanzhou Zhongshan Bridge als Symbol für die Öffnung Chinas. Lanzhou, China - Der deutsche Botschafter in China, Michael Clauss, und seine Frau haben gemäß des Informationsbüros der Gemeinde Lanzhou am 2. November im Rahmen einer Reise in die Gansu Province die Lanzhou Zhongshan Bridge besucht. Die Zhongshan Bridge gilt als ...

Lanzhou, China - Der deutsche Botschafter in China, Michael Clauss, und seine Frau haben gemäß des Informationsbüros der Gemeinde Lanzhou am 2. November im Rahmen einer Reise in die Gansu Province die Lanzhou Zhongshan Bridge besucht. Die Zhongshan Bridge gilt als die wichtigste Brücke entlang des Yellow River und wurde von deutschen Bauunternehmen gebaut. Mit dem Bau wurde 1907 mit technischer Unterstützung von den USA und Deutschland und über 100 chinesischen Technikern begonnen.

Die Zhongshan Bridge ist ein Symbol für die Öffnung Chinas sowie die wirtschaftliche Zusammenarbeit und den freundschaftlichen Austausch. Seit über 100 Jahren sind die Beziehungen zwischen den beiden Ländern immer enger geworden und gemäß Michael Clauss ist China der wichtigste Handelspartner Deutschlands.

Michael Clauss betonte, dass eine neue Brücke im Rahmen der vom chinesischen Präsidenten Xi Jinping vorgeschlagenen Belt and Road Initiative die beiden Länder verbindet.

Er ist der Meinung, dass die Belt and Road Initiative eine wunderbare Initiative ist und Deutschland positiv darauf reagiert hat, indem das Land Unterstützung leistet.

"Wir hoffen, dass die EU und China die Belt and Road Initiative aktiv fördern und die Gansu Province im Rahmen der Initiative als Treffpunkt der Seidenstraße verschiedene ethnische Gruppen zusammenbringt, um die Entwicklung in dieser Region in Zukunft noch stärker voranzutreiben", fügte Michael Clauss hinzu.

OTS: The Information Office of Lanzhou Municipality newsroom: http://www.presseportal.de/nr/128563 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/pm_128563.rss2

Pressekontakt: Frau Jiao Tel.: 86 10 6307 2021.

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!