Allgemein

Das war doch ein höchst interessantes Ergebnis gestern bei der Auktion neuer US-Staatsanleihen! Und zwar mussten für die neuen 3monatigen US-Staatsanleihen (T-Bills) satte 0,75% p.a. geboten werden ? statt 0,51% wie bei der vorigen Auktion.

07.03.2017 - 17:45:50

Sehr aufschlussreiche neue Daten!

Das war doch ein höchst interessantes Ergebnis gestern bei der Auktion neuer US-Staatsanleihen! Und zwar mussten für die neuen 3monatigen US-Staatsanleihen (T-Bills) satte 0,75% p.a. geboten werden ? statt 0,51% wie bei der vorigen Auktion. Ein erheblicher Anstieg um fast einen Viertel Prozentpunkt!

Die Zinsen der neuen US-Staatsanleihen steigen!

Und auch bei den T-Bills mit 6 Monaten Laufzeit gab es ein ähnliches Bild, wenn der Anstieg auch nicht ganz so stark war. Statt 0,67% wie beim letzten Mal mussten gestern 0,83% geboten werden. Die Tendenz ist klar: Die Zinsen steigen! Ein Zinsanstieg der Fed wird hier vorweggenommen.

Interessant werden könnte es heute gegen 19:00 Uhr mitteleuropäischer Zeit, weil dann in den USA 3jährige Staatsanleihen versteigert werden. Für diese mussten zuletzt 1,42% geboten werden. Sollte es auch da zu einem deutlichen Anstieg kommen, dann dürfte klar sein, dass eine frühe Zinserhöhung der Fed eingepreist wird. Für den Dollar wär das tendenziell bullish.

zeigt Ihnen, wie Sie JETZT davon profitieren. Einfach kostenlos herunterladen.

@ anlegerverlag.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!