Deutschland

Börse in Frankfurt.

19.10.2016 - 15:18:24

Dax zeigt sich kaum verändert

Frankfurt/Main - Die Unsicherheit über die weitere geldpolitische Richtung im Euroraum hat die Anleger am deutschen Aktienmarkt zurückhaltend agieren lassen.

Die Märkte warteten mit Spannung auf die Ergebnisse der nächsten Sitzung der Europäischen Zentralbank (EZB) sowie auf Äußerungen von EZB-Chef Mario Draghi am Donnerstag.

Der Dax notierte am Nachmittag 0,10 Prozent höher bei 10 642,50 Punkten, nachdem er am Vortag noch um gut 1,2 Prozent zugelegt hatte.

Der MDax, der die mittelgroßen Unternehmen repräsentiert, gewann 0,23 Prozent auf 21 498,51 Zähler. Der Technologiewerte-Index TecDax sank dagegen um 0,11 Prozent auf 1783,07 Punkte. Der Eurozonen-Leitindex EuroStoxx 50 rückte um 0,16 Prozent vor.

@ dpa.de

Weitere Meldungen

Deutsche Anleihen: Leichte Gewinne zum Start. Der richtungweisende Euro-Bund-Future stieg am Morgen um 0,09 Prozent auf 161,77 Punkte. Die Rendite der zehnjährigen Bundesanleihe fiel auf 0,55 Prozent. Händler begründeten die Entwicklung mit einer Gegenbewegung zu dem Renditeanstieg am Vortag. FRANKFURT - Deutsche Staatsanleihen sind am Mittwoch mit leichten Kursgewinnen in den Handel gegangen. (Sonstige, 26.07.2017 - 08:26) weiterlesen...

Aktien Frankfurt Ausblick: Anleger halten sich vor Fed-Zinsentscheid bedeckt FRANKFURT - Der Dax zeichnet sich mit minus 0,09 Prozent ebenfalls ein nur wenig veränderter Handelsstart ab. (Boerse, 26.07.2017 - 08:23) weiterlesen...

dpa-AFX Börsentag auf einen Blick: Anleger warten ab FRANKFURT (dpa-AFX) (Boerse, 26.07.2017 - 07:37) weiterlesen...

DAX-FLASH: Anleger dürften sich vor Fed-Zinsentscheid bedeckt halten. Der Broker IG taxierte den deutschen Leitindex rund zwei Stunden vor Handelsbeginn 0,05 Prozent tiefer auf 12 258 Punkte. FRANKFURT - Der Dax wird am Mittwoch vor womöglich tonangebenden geldpolitischen Signalen der US-Notenbank Fed kaum verändert erwartet. (Boerse, 26.07.2017 - 07:30) weiterlesen...

Börse in Frankfurt - DAX: Schlusskurse im Späthandel am 25.07.2017 Frankfurt/Main - An der Frankfurter Wertpapierbörse wurden im Späthandel am 25.07.2017 um 20:30 Uhr folgende Schlusskurse für die 30 Werte des Deutschen Aktienindex DAX festgestellt. (Sonstige, 25.07.2017 - 20:38) weiterlesen...

Deutscher Aktienmarkt nach Talfahrt stabilisiert. Als Kursstütze dienten gute heimische und amerikanische Konjunkturdaten sowie ein Rekordhoch beim marktbreiten US-Aktienindex S&P 500. Zum Handelsschluss stand der Dax 0,45 Prozent im Plus bei 12 264 Punkten. Der Euro überwand erstmals seit 2015 zeitweise wieder die Marke von 1,17 US-Dollar, kam mit zuletzt 1,1655 Dollar aber wieder deutlich von diesem Niveau zurück. Frankfurt/Main - Der deutsche Aktienmarkt hat sich nach seiner jüngsten Talfahrt etwas stabilisiert. (Politik, 25.07.2017 - 18:56) weiterlesen...