Verti Versicherung AG

Berlin - Verti stärkt seine Positionierung als Onlineversicherer und bringt in Kooperation mit dem Lebensversicherer iptiQ eine neue, digitale Risikolebensversicherung auf den deutschen Markt.

15.09.2017 - 14:06:32

Verti setzt Akzent mit digitaler Risikolebensversicherung

Berlin - Verti stärkt seine Positionierung als Onlineversicherer und bringt in Kooperation mit dem Lebensversicherer iptiQ eine neue, digitale Risikolebensversicherung auf den deutschen Markt.

Mit der digitalen Risikolebensversicherung erweitert Verti sein Angebot um ein neues Versicherungsprodukt und setzt gleichzeitig einen digitalen Akzent im deutschen Lebensversicherungsmarkt: Die Verti Risikolebensversicherung ist in Deutschland eine der wenigen Lebensversicherungen, die komplett online abgeschlossen und verwaltet werden kann. Mit nur wenigen Klicks lassen sich alle notwendigen Informationen eingeben und eine Prämie berechnen. Auch die Risikoprüfung kann online durchgeführt werden. Möglich ist auch der Abschluss als Überkreuzversicherung, also bei Abweichung von Versicherungsnehmer und versicherter Person. "Damit bieten wir unseren Kunden eine einfache und konsistente Online-Journey sowie ein bestmögliches Nutzererlebnis", so José Ramón Alegre, CEO der Verti Versicherung AG.

Anders als bei den meisten anderen Anbietern im Markt beinhaltet die Verti Risikolebensversicherung garantierte Prämien, was dem Wunsch der Kunden nach einer langfristigen und verlässlichen Planbarkeit zu einem attraktiven Preis entspricht. Darüber hinaus bietet die Verti Risikolebensversicherung Erhöhungsoptionen falls sich Rahmenbedingungen ändern - etwa durch Heirat oder Geburt eines Kindes. Diese Anpassungen können ohne neuerliche Risikoprüfung erfolgen. Zudem sind Zusatzleistungen im Falle eines Unfalltodes möglich. Geplant sind bereits Produkterweiterungen, so sollen fallende und indexierte Versicherungssummen sowie weitere Zusatzdeckungen folgen.

Die in Partnerschaft mit iptiQ angebotene Risikolebensversicherung führt die Stärken beider Unternehmen optimal zusammen. Verti wird den digitalen Vertrieb und die Endkundenbetreuung übernehmen, während der "White-Label"-Anbieter iptiQ seine Produkt-, Underwriting- und Technologieexpertise im Lebensversicherungsbereich beiträgt. "Zusammen mit Verti haben wir in sehr kurzer Entwicklungszeit eine voll umfängliche ('end-to-end') Online-Lösung realisiert, die perfekt zur Marke Verti passt", sagt Carl Christensen, CEO iptiQ EMEA.

Über Verti

Die Verti Versicherung AG mit Sitz in Teltow bei Berlin ist der moderne Gegenentwurf zu den klassischen Versicherungsunternehmen, denn Verti denkt anders, Verti geht mit der Zeit und Verti setzt neue Maßstäbe. Seit 1996 am Markt, ist das Unternehmen im Juni 2017 mit der Umfirmierung in Verti in ein neues Zeitalter aufgebrochen. Verti ist die weltweite Digitalmarke des globalen Versicherungsunternehmens MAPFRE, der Standardversicherer auf dem spanischen Versicherungsmarkt und die führende multinationale Versicherungsgruppe in Lateinamerika. Mit der Einführung von Verti in Deutschland als ersten Markt außerhalb Spaniens festigt MAPFRE seine Strategie, auf verschiedene Vertriebskanäle sowie Online-Versicherungen zu setzen und seine Präsenz in Europa zu stärken.

Über iptiQ

iptiQ Life S.A. ist ein Versicherungsunternehmen, das Versicherungslösungen für Unternehmen entwickelt, die ihren Kunden innovative Lebensversicherungs-produkte, einen optimalen Vertriebsweg und einen ausgezeichneten Service bieten möchten. iptiQ ist eine hundertprozentige Tochter von Swiss Re, einem führenden Anbieter von Rückversicherungen, Versicherungen und weiteren Formen des Risikotransfers.

OTS: Verti Versicherung AG newsroom: http://www.presseportal.de/nr/43258 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/pm_43258.rss2

Pressekontakt: Florian Schrodt Tel +49 3328 449 - 353 E-Mail presse@verti.de Florian Schrodt Rheinstraße 7A 14513 Berlin/Teltow www.verti.de www.facebook.com/vertide

Barbara Stcherbatcheff Tel +41 43 285 74 32 E-Mail barbara_stchrbatcheff@swissre.com Swiss Re Life Capital Management AG Mythenquai 50/60 8022 Zürich/Schweiz

@ presseportal.de