Vermischtes, SWR - Südwestrundfunk

Baden-Baden - - Querverweis: Bildmaterial wird über obs versandt und ist abrufbar unter http: / / www.presseportal.de / bilder - Barbara Biermann (52) wird neue Leiterin der Hauptabteilung Film und Doku beim Südwestrundfunk (SWR) in Baden-Baden.

15.09.2017 - 16:16:46

Barbara Biermann wird neue Film- und Doku-Chefin beim SWR

Baden-Baden -

- Querverweis: Bildmaterial wird über obs versandt und ist abrufbar unter http://www.presseportal.de/bilder -

Barbara Biermann (52) wird neue Leiterin der Hauptabteilung Film und Doku beim Südwestrundfunk (SWR) in Baden-Baden. Die derzeitige Leiterin der Hauptredaktion Kinder und Jugend sowie Koordinatorin des Kinderkanals im ZDF wird Nachfolgerin von Martina Zöllner, die zum RBB wechselte. Barbara Biermann tritt ihr Amt beim SWR am 1. Dezember 2017 an. Einem entsprechenden Anstellungsvertrag hat der Verwaltungsrat des SWR auf Vorschlag von SWR Intendant Peter Boudgoust am 15. September 2017 in Baden-Baden zugestimmt.

SWR Intendant Boudgoust: Barbara Biermann vereint Erfahrung mit Kreativität SWR Intendant Peter Boudgoust: "Als Film- und Doku-Chefin übernimmt Barbara Biermann die Regie über einen Bereich, der für Experimentierfreude im Fiktionalen und serielles Erzählen ebenso steht wie für starken Dokumentarfilm und die filmische Verarbeitung gesellschaftlich relevanter Stoffe. Frau Biermann vereint große Erfahrung mit Kreativität und Weitblick - ich wünsche Ihr viel Freude bei den neuen Aufgaben."

Programmdirektor Hauser: Freuen uns auf neue Ideen und Impulse für den SWR Programmdirektor Information Christoph Hauser: "Ich freue mich, dass wir mit Barbara Biermann eine neue Hauptabteilungsleiterin Film und Doku für den SWR gewinnen können, die hoch erfahren ist in der Produktion unterschiedlichster Programme für lineares Fernsehen wie fürs Netz. Frau Biermann hat uns überzeugt mit Ihrem Sachverstand in den Feldern Fiktion und Dokumentation. Wir freuen uns auf neue Ideen und Impulse für den SWR."

Seit 2003 Leiterin der Hauptredaktion "Kinder und Jugend" beim ZDF Barbara Biermann, geboren am 19. September 1964 in Bielefeld, studierte an der Ludwig-Maximilians-Universität in München Germanistik und Theaterwissenschaft (M.A.). Bereits während ihres Studiums war sie als Moderatorin der Kindernachrichtensendung "logo!" beim ZDF journalistisch tätig. Im Anschluss an ein ZDF-Volontariat mit Schwerpunkt Dramaturgie verantwortete sie als Redakteurin in der Hauptredaktion Kinder, Jugend und Familie fiktionale Programme. Ab 1998 war sie zunächst Referentin des ZDF-Programmdirektors, dann ab 2002 Referentin des ZDF-Intendanten. Seit Februar 2003 leitet sie die heutige Hauptredaktion "Kinder und Jugend" im ZDF und koordiniert ebenfalls seit 2003 das ZDF-Programm für den KiKA.

Mehrfach ausgezeichnet mit Preisen

Die ZDF-Hauptredaktion Kinder und Jugend unter der Leitung von Barbara Biermann produziert zielgruppengerechte Programme in den Genres Fiktion, Information und Unterhaltung sowie Angebote für die ganze Familie. Barbara Biermann zeichnet verantwortlich für vielfältige Formate wie Serien, Spielfilme, Kindernachrichten, Wissenssendungen, Shows und Factual Entertainment-Reihen. Mit ZDFtivi.de verantwortet sie zudem ein renommiertes Online-Angebot für Kinder. Die Programmarbeit der Hauptredaktion Kinder und Jugend in der Verantwortung von Barbara Biermann wurde mit zahlreichen nationalen und internationalen Preisen gewürdigt.

Fotos über ARD-Foto.de

OTS: SWR - Südwestrundfunk newsroom: http://www.presseportal.de/nr/7169 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/pm_7169.rss2

Pressekontakt: Wolfgang Utz, Tel. 0711 929 11030, wolfgang.utz@SWR.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!