Empfehlen:
Link Newsletter Diskutieren 0 0 0
AD HOC NEWSBREAKx

Erhalten Sie täglich um 10.00 Uhr die wichtigsten Meldungen sowie die ersten Aktienkurse direkt von der Börse.

Weitere Informationen finden Sie hier.

AD HOC NEWSBREAK

Wer unter Schmerzen leidet, will nur eines: rasche und wirksame Linderung

Pressefrühstück in Graz: Statt langen Wartenzeiten in 48 Stunden zum Befund - verschoben auf 9. März
Wer unter Schmerzen leidet, will nur eines: rasche und wirksame Linderung. Die Realität sieht jedoch leider meist anders aus. Schon für einen Termin zur Erstabklärung in einer Ambulanz müssen Patienten in der Regel lange Wartezeiten in Kauf nehmen - von weiterführender Diagnostik und Therapie ganz zu schweigen. Genau dagegen schafft die Hansa Privatambulanz für Sportverletzungen und Gelenkschirurgie nun Abhilfe. An drei fixen Ambulanztagen werden Schmerzen in Gelenken und im Bewegungsapparat rasch und unkompliziert diagnostiziert. Das Ziel: die Befunderstellung inklusive Therapieempfehlungen innerhalb von 48 Stunden.

Graz (pts009/23.02.2016/08:10) - Wer unter Schmerzen leidet, will nur eines: rasche und wirksame Linderung. Die Realität sieht jedoch leider meist anders aus. Schon für einen Termin zur Erstabklärung in einer Ambulanz müssen Patienten in der Regel lange Wartezeiten in Kauf nehmen - von weiterführender Diagnostik und Therapie ganz zu schweigen. Genau dagegen schafft die Hansa Privatambulanz für Sportverletzungen und Gelenkschirurgie nun Abhilfe. An drei fixen Ambulanztagen werden Schmerzen in Gelenken und im Bewegungsapparat rasch und unkompliziert diagnostiziert. Das Ziel: die Befunderstellung inklusive Therapieempfehlungen innerhalb von 48 Stunden.

Wann: Mittwoch 9. März 2016, 10 Uhr
Wo: Hansa Privatklinikum Graz, Körblergasse 42, 8010 Graz

Die Pressekonferenz musste leider verschoben werden und findet daher statt am 25. Februar am 9. März statt.

Ihre Gesprächspartner:

- Mag. Peter Jaros, Geschäftsführer des Hansa Privatklinikums

- Mag. Ruth Fischer, Eigentümervertreterin der Dr. Böhm Privatstiftung

- Primar Dr. Christian Tiesenhausen, Ärztlicher Leiter des Hansa Privatklinikums

- OA Dr. Axel Braumüller, Facharzt für Unfallchirurgie, Ärztlicher Leiter der Hansa Privatambulanz für Sportverletzungen und Gelenkschirurgie. Institut für Sportverletzungen, Gelenkschirurgie und Schmerztherapie im Privatklinikum Hansa

- Andreas Herz, MSc, Vizepräsident der Wirtschaftskammer Steiermark

Bitte um Anmeldung bei Hennrich.PR:
Tel. 01/879 99 07
E-Mail: office@hennrich-pr.at

(Ende)

Aussender: Hennrich.PR
Ansprechpartner: Daniela Hennrich
Tel.: 01 879 99 07
E-Mail: office@hennrich-pr.at
Website: privatklinikum-hansa.at

Graz (pts009/23.02.2016/08:10)

Mitteilung von pressetext.de: Wer unter Schmerzen leidet, will nur eines: rasche und wirksame Linderung . Pressefrühstück am 25. Februar in Graz: Statt langen Wartenzeiten in 48 Stunden zum Befund. Die Realität sieht jedoch leider meist anders aus. Schon für einen Termin zur Erstabklärung in einer Ambulanz müssen Patienten in der Regel lange Wartezeiten in Kauf nehmen - von weiterführender Diagnostik und Therapie ganz zu schweigen. Genau dagegen schafft die Hansa Privatambulanz für Sportverletzungen und Gelenkschirurgie nun Abhilfe. An drei fixen Ambulanztagen werden Schmerzen in Gelenken und im Bewegungsapparat rasch und unkompliziert diagnostiziert. Das Ziel: die Befunderstellung inklusive Therapieempfehlungen innerhalb von 48 Stunden. weiterlesen ...

Dazu berichtet presseportal.de weiter: Heidelberg (ots) - - Querverweis: Bildmaterial ist abrufbar unter http://www presseportal de/bilder - Bei der Diagnose und Therapie von Krebserkrankungen der Prostata setzen sich schonende Verfahren immer mehr durch . Generationswechsel bei der fokalen Krebstherapie: Neuartige Kombination von Bildgebungsverfahren verbessert die Tumorbehandlung. Eine fokale, zielgerichtete Therapie, bei der eine Behandlung auf den Tumor selbst beschränkt weiterlesen ...

Weitere Nachricht von pressetext.de: Schmerzen im Rücken, in den Knien oder Fingern? Schwellungen in den Gelenken? Ständige Müdigkeit und Kraftlosigkeit? In Österreich leiden circa zwei Millionen Menschen an Beschwerden des Bewegungsapparates, 334 000 allein in Oberösterreich . Linzer Rheumatag am 2. März im Neuen Rathaus: Rheuma hat viele Gesichter. Umfassende Informationen über Diagnose und Therapie rheumatischer Erkrankungen gibt es am Mittwoch, 2. März 2016, ab 13 Uhr im Neuen Rathaus in Linz (Hauptstraße 1-5, 4041 Linz) unter dem Motto "Rheuma hat viele Gesichter!". Der Eintritt ist frei. weiterlesen ...

dpa.de schreibt dazu: Healios und Athersys gehen Partnerschaft im Bereich der regenerativen Medizin zur Behandlung von Schlaganfällen mithilfe der MultiStem®-Therapie ein . GNW-News: Healios und Athersys gehen Partnerschaft im Bereich der regenerativen Medizin zur Behandlung von Schlaganfällen mithilfe der MultiStem®-Therapie ein. weiterlesen ...

Nachricht von wz-newsline.de: Neue Technik bei Schlaganfall weiterlesen ...

Dazu berichtet rhein-zeitung.de weiter: Bahn rammt Autos: zwei Schwerverletzte weiterlesen ...

kreiszeitung.de schreibt dazu weiter: Digitalisierte Medizin weiterlesen ...

Dazu kreiszeitung.de weiter: Spritze für Bargfrede weiterlesen ...

Dazu schreibt techfieber.de weiter: FitTech | Markt für Gesundheits-Apps boomt – Mehrwert dennoch fraglich weiterlesen ...

aerztezeitung.de meldet dazu: Wadenkrämpfe in der Nacht : Chininsulfat bessert die Lebensqualität weiterlesen ...

Aktien im Fokus - Mittwoch, 25.05.2016 weiterlesen ...

Widerrufsjoker: Zinsen halbieren bei ING Diba, Sparda, PSD und Co.
Nur noch wenige Wochen bleiben, um mit dem sogenannten Widerrufsjoker aus einer Baufinanzierung auszusteigen oder die Zinsen deutlich zu senken. Wir zeigen, wo der Widerruf eines Kredits besonders aussichtsreich ist.

Ise-Shima - Kompromiss in W...
G7-Gipfel macht keine Zusagen in der Flüchtlingskrise. Der erste Tag des...

Offenbach - Am Freitag zeig...
Im Norden meist trocken, im Süden Starkregen mit Sturmböen. Dabei ziehen in...

Berlin - Das aktuelle Kalen...
Kalenderblatt 2016: 27. Mai.