Empfehlen:
Link Newsletter Diskutieren 0 0 0
AD HOC NEWSBREAKx

Erhalten Sie täglich um 10.00 Uhr die wichtigsten Meldungen sowie die ersten Aktienkurse direkt von der Börse.

Weitere Informationen finden Sie hier.

AD HOC NEWSBREAK

"WASHINGTON - In den USA sind die Konsumausgaben im Oktober weniger stark gestiegen als erwartet "

USA: Private Konsumausgaben steigen schwächer als erwartet
Bild: © iStockphoto.com / Veni
USA: Private Konsumausgaben steigen schwächer als erwartet
WASHINGTON - In den USA sind die Konsumausgaben im Oktober weniger stark gestiegen als erwartet. Die Ausgaben erhöhten sich zum Vormonat um 0,3 Prozent, wie das US-Handelsministerium am Mittwoch mitteilte. Volkswirte hatten mit einem Zuwachs um 0,5 Prozent gerechnet. Allerdings fiel die Entwicklung im Vormonat besser aus als zunächst ermittelt.

Die Einkommen der privaten Haushalte stiegen im Oktober hingegen stärker als erwartet. Sie kletterten um 0,6 Prozent. Erwartet wurde lediglich ein Anstieg um 0,4 Prozent. Zudem ist auch der Zuwachs im Vormonat höher als zunächst gemeldet ausgefallen.

Die Teuerung, gemessen an dem von der US-Notenbank Fed bevorzugten Inflationsmaß PCE, verstärkte sich im Oktober. Im Jahresvergleich stieg das Preisniveau auf Verbraucherebene um 1,4 Prozent. Das ist die höchste Rate seit Oktober 2014. Die von der Fed angestrebte Rate von zwei Prozent rückt damit ein Stück näher. Die Kernrate, die schwankende Preiskomponenten wie Energie ausklammert, stagnierte im Oktober bei 1,7 Prozent.

^Die Entwicklung im Überblick:

Oktober Prognose Vormonat

Private Einkommen +0,6 +0,4 +0,4*

Private Konsumausgaben +0,3 +0,5 +0,7*

PCE (gg VJ) +1,4 +1,5 +1,2

PCE Kernindex (gg VJ) +1,7 +1,7 +1,7°

(*=revidiert; alle Angaben in Prozent)

Meldung von dpa.de: WASHINGTON - In den USA sind die Konsumausgaben im Oktober weniger stark gestiegen als erwartet . USA: Private Konsumausgaben steigen schwächer als erwartet. Die Ausgaben erhöhten sich zum Vormonat um 0,3 Prozent, wie das US-Handelsministerium am Mittwoch mitteilte. Volkswirte hatten mit einem Zuwachs um 0,5 Prozent gerechnet. Allerdings fiel die Entwicklung im Vormonat besser aus als zunächst ermittelt. weiterlesen ...

Meldung von businesswire.com: Die Consumer Technology Association (CTA)™ Foundation, eine nationale Stiftung mit dem Leitbild, ältere und behinderte Menschen mit Technologien in Verbindung zu bringen, die ihr Leben verbessern, gibt die Gewinner des zweiten jährlichen Eureka Park Accessibility Contest bekannt: ActiveProtective, Aira, Bansen Labs, BLITAB und KinTrans . Die CTA Foundation gibt die Gewinner des Barrierefreiheit-Wettbewerbs „CES Eureka Park Accessibility Contest“ bekannt. Die CTA Foundation sammelte in Zusammenarbeit mit Extreme Tech Challenge, Einsendungen von über 300 Startup-Unternehmen aus aller Welt. Jeder Gewinner erhält einen Stand im Eureka Park auf der CES® 2017 und einen mit 2.500 US-Dollar dotierten Preis. Die CES, das Forum für die globale Technologiebranche, findet vom 5.-8. Januar 2017 in Las Vegas, Nevada (USA) statt. weiterlesen ...

Meldung von de.msn.com: Einer Untersuchung zufolge kostet Schlafmangel die deutsche Wirtschaft 57 Milliarden Euro pro Jahr . Die Wirtschaft kostet Ihre Müdigkeit 57 Milliarden Euro. Im Vergleich zu anderen Nationen besitzen die Deutschen allerdings eine vorbildliche Schlafbilanz. weiterlesen ...

Dazu meldet aktiencheck.de: Frankfurt - Die deutsche Wirtschaft dürfte im laufenden vierten Quartal einen überzeugenden Schlussspurt hinlegen und das Gesamtjahr 2016 mit einer Wachstumsrate von 1,8% abschließen, so die Kreditanstalt für Wiederaufbau (KfW) in einer aktuellen Pressemitteilung . KfW-Konjunkturkompass: Deutsche Wirtschaft auf gutem Kurs - doch die Unwägbarkeiten nehmen zu. Näheres entnehmen Sie bitte dem Wortlaut der folgenden Pressemeldung: KfW Research bestätigt damit seine Vorprognose aus dem August. weiterlesen ...

Dazu meldet shortnews.de: Laut Barack Obama wird seine Frau niemals für die US-Präsidentschaft kandidieren weiterlesen ...

Weitere Nachricht von shortnews.de: USA: Melania Trump geht gegen Gerüchte vor, Sohn Barron sei autistisch weiterlesen ...

heute.de weiter: EU will gemeinsamen Rüstungsfonds weiterlesen ...

heute.de meldet: Trump kündigt Rücktritt von Geschäften an weiterlesen ...

Dazu berichtet heise.de: LG-5K-Monitor für MacBook Pro: Kurz da, schon wieder weg weiterlesen ...

heise.de: VW kann 3-Liter-Diesel in USA später nachbessern weiterlesen ...

Aktien im Fokus - Dienstag, 29.11.2016 weiterlesen ...

Deutschlands günstigster FOREX CFD Broker?
Broker -Vergleiche zeigen: direktbroker-FX ist der günstigste FOREX CFD Broker am Markt.

Mailand/Frankfurt - Italien...
Hintergrund - Die italienische Bankenkrise. Je nach Ausgang könnten auch...

Die Temperatur hat in Deuts...
Deutscher Wetterdienst: Herbst 1,0 Grad zu warm.

Berlin - Das aktuelle Kalen...
Kalenderblatt 2016: 20. September.