Empfehlen:
Link Newsletter Diskutieren 0 0 0
AD HOC NEWSBREAKx

Erhalten Sie täglich um 10.00 Uhr die wichtigsten Meldungen sowie die ersten Aktienkurse direkt von der Börse.

Weitere Informationen finden Sie hier.

AD HOC NEWSBREAK

"VERSAILLES - Der als Milliardenzocker bekannte Ex-Börsenhändler Jérôme Kerviel muss der französischen Großbank ..."

Milliardenzocker Kerviel muss weniger Schadenersatz zahlen
VERSAILLES - Der als Milliardenzocker bekannte Ex-Börsenhändler Jérôme Kerviel muss der französischen Großbank Société Générale eine Million Euro Schadenersatz zahlen. Das entschied ein Berufungsgericht in Versailles am Freitag und blieb damit weit hinter der Summe von 4,9 Milliarden Euro zurück, die der Bank in einem früheren Urteil zugesprochen worden war. "Das gibt mir Energie, den Kampf fortzusetzen", sagte Kerviel.

Der Fall Kerviel ist einer der größten Skandale der Finanzgeschichte: Die Société Générale hatte 2008 bekanntgegeben, wegen dessen Spekulationsgeschäften einen Verlust von 4,9 Milliarden Euro gemacht zu haben. Kerviel wurde wegen Untreue, Fälschung und Manipulation von Computerdaten verurteilt und hat seine Haftstrafe bereits abgesessen. Er hält sich aber für unschuldig und behauptet, sein früherer Arbeitgeber habe von den Geschäften gewusst.

Ursprünglich war Kerviel zum Ersatz des gesamten Schadens verurteilt worden. Frankreichs oberstes Gericht hatte diese Entscheidung jedoch 2014 aufgehoben und auf Versäumnisse der Société Générale verwiesen. Das Gericht befand Kerviel nun nach übereinstimmenden Medienberichten teilweise verantwortlich für den Schaden. Ein Anwalt der Bank äußerte sich zufrieden über das Urteil.

















aktiencheck.de schreibt dazu: PARIS (dpa-AFX Analyser) - Die französische Großbank Societe Generale (SocGen) hat das Kursziel für Kering von 177 auf 214 Euro angehoben und die Einstufung auf "Buy" belassen . SocGen hebt Ziel für Kering auf 214 Euro - 'Buy'. Der Bewertungsabschlag der Aktie gegenüber der Luxusgüterbranche sollte sich künftig verringern, schrieb Analyst Thierry Cota in einer Studie vom Donnerstag. weiterlesen ...

aktiencheck.de schreibt dazu: PARIS (dpa-AFX Analyser) - Die französische Großbank Societe Generale (SocGen) hat das Kursziel für Diageo von 2284 auf 2308 Pence angehoben, aber die Einstufung auf "Hold" belassen . SocGen hebt Ziel für Diageo auf 2308 Pence - 'Hold'. Der britische Spirituosenkonzern profitiere zwar vom schwachen Pfund, allerdings sei das Wachstum im wichtigsten Markt - den USA - schwach, schrieb Analyst Laurence Whyatt in einer Studie vom Mittwoch. weiterlesen ...

Dazu schreibt wallstreet-online.de: SocGen hebt Ziel für Vonovia auf 41 Euro - 'Buy'


PARIS - Die französische Großbank Societe Generale (SocGen) hat das Kursziel für Vonovia von 35 auf 41 Euro angehoben und die Einstufung auf "Buy" belassen . dpa-AFX Überblick: Ausgewählte ANALYSTEN-EINSTUFUNGEN vom 20.09.2016. In den vergangenen Monaten hätten
negative Renditen für Bundesanleihen die Anlegernachfrage nach deutschen Immobilienaktien weiter angeheizt, weiterlesen ...

Mehr dazu von wallstreet-online.de: PARIS (dpa-AFX Broker) - Die französische Großbank Societe Generale (SocGen) hat das Kursziel für Deutsche Wohnen von 34 auf 44 Euro angehoben und die Einstufung auf "Buy" belassen . ANALYSE-FLASH: SocGen hebt Ziel für Deutsche Wohnen auf 44 Euro - 'Buy'. In den
vergangenen Monaten hätten negative Renditen für Bundesanleihen die Anlegernachfrage nach deutschen Immobilienaktien weiter angeheizt, schrieb Analyst Marc weiterlesen ...

wiwo.de berichtet: Ex-Investmentbanker : Jerome Kerviel muss Millionen-Schadenersatz zahlen weiterlesen ...

Dazu berichtet 4investors.de weiter: Deutsche Bank: Von einer Pleite ist nicht die Rede weiterlesen ...

boerse-online.de schreibt weiter: Deutsche Bank-Aktie: Analysten sehen Kapitalbedarf bei 20 Milliarden Euro weiterlesen ...

finanztreff.de: ANALYSE: Societe Generale sieht hohen Kapitalbedarf bei Deutscher Bank weiterlesen ...

Artikel von 4investors.de: Glencore: Bald wieder eine Dividende? weiterlesen ...

4investors.de schreibt weiter: Deutsche Bank: Was geschieht mit dem Investmentbanking? weiterlesen ...

Aktien im Fokus - Montag, 26.09.2016 weiterlesen ...

Deutschlands günstigster FOREX CFD Broker?
Broker -Vergleiche zeigen: direktbroker-FX ist der günstigste FOREX CFD Broker am Markt.

Berlin - Sie wollten ein Si...
Analyse: Seehofers Nadelstiche und eine schlingernde Koalition. Zwei Stunden...

Der Sommer 2016 in Deutschl...
Wetterdienst: Sommer 2016 in Deutschland nur etwas zu warm.

Berlin - Das aktuelle Kalen...
Kalenderblatt 2016: 20. September.

Jetzt in Immobilien investieren