Empfehlen:
Link Newsletter Diskutieren 0 0 0
AD HOC NEWSBREAKx

Erhalten Sie täglich um 10.00 Uhr die wichtigsten Meldungen sowie die ersten Aktienkurse direkt von der Börse.

Weitere Informationen finden Sie hier.

AD HOC NEWSBREAK

Verkehrsunfall auf der A 44:51-Jähriger schwer verletzt - Polizei sucht Zeugen

Polizei Dortmund / Verkehrsunfall auf der A 44:51-Jähriger ...
Verkehrsunfall auf der A 44:51-Jähriger schwer verletzt - Polizei sucht Zeugen

Dortmund - Lfd. Nr.: 1233

Bei einem Verkehrsunfall auf der A 44 ist am Freitagmittag (23. September) ein 51-jähriger Bochumer schwer verletzt worden. Sein Auto überschlug sich.

Zum Unfallzeitpunkt gegen 12.05 Uhr war ein 27-jähriger Dortmunder mit seinem Auto auf der A 44 in Fahrtrichtung Bochum unterwegs. An der Anschlussstelle Witten-Zentrum wechselte er vom rechten auf den mittleren Fahrstreifen, um es einem dunklen VW zu ermöglichen, von der Beschleunigungsspur auf die Hauptfahrbahn zu wechseln. Anschließend wechselte dieses Fahrzeug plötzlich vor dem 27-Jährigen auf die mittlere Spur, so dass dieser ersten Angaben zufolge auf den linken Fahrstreifen ausweichen musste. Der hinter ihm fahrende 51-Jährige fuhr daraufhin aus bislang ungeklärter Ursache auf den Wagen des Dortmunders auf. Durch den Zusammenprall wurde das Auto des Bochumers nach links in die Leitschutzplanke abgewiesen, überschlug sich und blieb auf dem mittleren Fahrstreifen auf dem Dach liegen.

Ein Rettungswagen brachte den Schwerverletzten in ein umliegendes Krankenhaus bringen. Der 27-Jährige wurde leicht verletzt.

Das Unfallgeschehen ließ die Fahrerin des dunklen VW offenbar kalt. Der Wagen hielt zwar noch kurz auf dem Seitenstreifen an, fuhr dann jedoch weiter. Es soll sich laut Zeugenaussagen vermutlich um einen Golf gehandelt haben. Möglicherweise hatte er ein Kennzeichen aus Essen oder dem Ennepe-Ruhr-Kreis.

Die Polizei sucht nun Zeugen, die weitere Angaben zu dem Fahrzeug oder seiner Fahrerin machen können. Bitte melden Sie sich bei der Autobahnpolizeiwache Bochum unter Tel. 0231/132-4821.

Bei dem Unfall entstand ein geschätzter Sachschaden von ca. 40.000 Euro.

Für die Dauer der Unfallaufnahme war nur der linke Fahrstreifen befahrbar.

OTS: Polizei Dortmund newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/4971 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_4971.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizei Dortmund Gunnar Wortmann Telefon: 0231/132-1028 http://www.polizei.nrw.de/dortmund/

Weitere Nachricht von presseportal.de: Verkehrsunfall auf der A 44:51-Jähriger schwer verletzt - Polizei sucht Zeugen . Polizei Dortmund / Verkehrsunfall auf der A 44:51-Jähriger . weiterlesen ...

Dazu berichtet presseportal.de weiter: Essen - Essen Nach dem Vorstoß des Bundesrates, Teilnehmer an illegalen Autorennen künftig härter zu bestrafen, fordert auch NRW-Innenminister Ralf Jäger striktere Sanktionen . NRZ: Jäger für harte Strafen bei illegalen Autorennen. "Wer sich im Straßenverkehr illegale Rennen liefert, begeht für mich eine Straftat, die auch als solche weiterlesen ...

Dazu berichtet presseportal.de weiter: Polizei bereitet sich auf Kundgebungen vor . Polizeipräsidium Oberhausen / Polizei bereitet sich auf . weiterlesen ...

Dazu presseportal.de weiter: Essen: Aufmerksamer Nachbar stellt zwei mutmaßliche Einbrecherinnen . Polizei Essen / Essen: Aufmerksamer Nachbar stellt zwei . weiterlesen ...

Artikel von op-online.de: Verfolgungsjagd durch Niederursel weiterlesen ...

Dazu berichtet feeds.n24.de weiter: Oktoberfest 2016 - Wiesn-Besucherin streckt Grapscher mit Maßkrug nieder weiterlesen ...

Weitere Nachricht von n-tv.de: Mitschüler unter Verdacht: Zwölfjähriger schwebt in Lebensgefahr weiterlesen ...

Mehr dazu von www.pnn.de: Ministerpräsidentin von NRW: Hannelore Kraft - eine Landesmutter dreht wieder auf weiterlesen ...

Dazu schreibt shortnews.de weiter: Micaela Schäfer zu nackt und von Polizei abgeführt - Management empört weiterlesen ...

Nachricht von pc-magazin.de: Bundesliga Live Stream: Dortmund gegen Freiburg gratis sehen weiterlesen ...

Aktien im Fokus - Freitag, 30.09.2016 weiterlesen ...
Meistgelesene News 1H | 12h | 24h | 48h | 7T

Deutschlands günstigster FOREX CFD Broker?
Broker -Vergleiche zeigen: direktbroker-FX ist der günstigste FOREX CFD Broker am Markt.

Berlin - Sie wollten ein Si...
Analyse: Seehofers Nadelstiche und eine schlingernde Koalition. Zwei Stunden...

Koblenz - Das Verhalten von...
«Rock am Ring» ist kein Fall für den Staatsanwalt. Zu diesem Ergebnis kam die...

Berlin - Das aktuelle Kalen...
Kalenderblatt 2016: 20. September.

Jetzt in Immobilien investieren