Empfehlen:
Link Newsletter Diskutieren 0 0 0
AD HOC NEWSBREAKx

Erhalten Sie täglich um 10.00 Uhr die wichtigsten Meldungen sowie die ersten Aktienkurse direkt von der Börse.

Weitere Informationen finden Sie hier.

AD HOC NEWSBREAK

Verkehrskontrollen

Polizeidirektion Bad Kreuznach / Verkehrskontrollen
Verkehrskontrollen

Hennweiler, Hochstetten-Dhaun, Martinstein - Hennweiler Weiterfahrt unterbunden

Bei der Kontrolle eines Opelfahrers am 22.09.2016, 23:00 Uhr, in der Kirchstraße in Hennweiler, stellten die eingesetzten Beamten Anzeichen für Alkoholkonsum fest. Ein freiwillig durchgeführter Alkoholtest ergab einen Wert unterhalb der 0,5 Promille, woraufhin die Weiterfahrt unterbunden wurde.

Hochstetten-Dhaun Fahrer stand unter Alkoholeinfluss

In der Ortslage von Hochstetten/Dhaun wurde am 22.09.2016, 23:25 Uhr, der Fahrer eines Ford angehalten und kontrolliert. Die eingesetzten Beamten waren zuvor auf das Auto aufmerksam geworden, da es in auffälliger Weise unterwegs war. Die Kontrolle ergab, dass der Fahrer unter Alkoholeinfluss stand. Nachdem der Alkoholtest einen Wert von 1,2 Promille ergab, wurde dem Mann im Krankenhaus eine Blutprobe entnommen. Zudem wurde ermittelt, dass der der 36- jährige Mann nicht im Besitz einer Fahrerlaubnis war. Die entsprechenden Ermittlungsverfahren wurden eingeleitet.

Martinstein Fahrer wollte rote Kennzeichen sparen

Am 23.09.2016, kurz nach 00:00 Uhr, kontrollierten Beamten der PI Kirn in der Hauptstraße in Martinstein einen VW. Bei der Fahrzeugüberprüfung wurde festgestellt, dass die angebrachten Kennzeichen eigentlich zu einem Opel gehören. Die Befragung ergab, dass der VW gekauft worden war und nunmehr überführt werden sollte. Da keine roten Kennzeichen zur Verfügung standen, hat man die Autoschilder des Opel zweckentfremdet genutzt. Die Weiterfahrt wurde unterbunden und die entsprechenden Ermittlungsverfahren eingeleitet.

OTS: Polizeidirektion Bad Kreuznach newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/117703 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_117703.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Kirn

Telefon: 06752-1560 http://s.rlp.de/POLPDKH

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

presseportal.de meldet dazu: Wildunfälle . Polizeidirektion Bad Kreuznach / Wildunfälle. weiterlesen ...

Dazu meldet presseportal.de weiter: Anglerausrüstung aus Auto gestohlen . Polizeidirektion Bad Kreuznach / Anglerausrüstung aus Auto . weiterlesen ...

Dazu meldet presseportal.de weiter: Räuber entreißt Fußgängerin (86) die Tasche und flüchtet! . Polizei Bochum / Räuber entreißt Fußgängerin die Tasche und . weiterlesen ...

presseportal.de schreibt dazu: 11-jähriges Mädchen aus Schwerin vermisst - Polizei bittet um Mithilfe! . Polizeipräsidium Rostock / 11-jähriges Mädchen aus Schwerin . weiterlesen ...

Dazu schreibt kledy.de weiter: Gewalttätiger Einbrecher nach über 30 Jahren Fahndung gefasst weiterlesen ...

nw-news.de schreibt: Bad Driburg: Driburger Jungen machen Aufstieg perfekt weiterlesen ...

Mitteilung von nw-news.de: Bad Driburg: TuS Bad Driburg mit Verletzungspech zum Start weiterlesen ...

kreiszeitung.de schreibt: 17 Welpen lassen Hunde-Halterin kaum schlafen weiterlesen ...

hna.de: Polizei spürt alkoholisierten Unfallfahrer auf weiterlesen ...

Dazu werra-rundschau.de: FBI prüft Ermittlungen gegen Brad Pitt: Was ist passiert? weiterlesen ...

Aktien im Fokus - Freitag, 30.09.2016 weiterlesen ...
Meistgelesene News 1H | 12h | 24h | 48h | 7T

Deutschlands günstigster FOREX CFD Broker?
Broker -Vergleiche zeigen: direktbroker-FX ist der günstigste FOREX CFD Broker am Markt.

Berlin - Sie wollten ein Si...
Analyse: Seehofers Nadelstiche und eine schlingernde Koalition. Zwei Stunden...

Koblenz - Das Verhalten von...
«Rock am Ring» ist kein Fall für den Staatsanwalt. Zu diesem Ergebnis kam die...

Berlin - Das aktuelle Kalen...
Kalenderblatt 2016: 20. September.

Jetzt in Immobilien investieren