Musik, Szene

St.

15.07.2017 - 12:42:05

Auch Schlager-Stars dabei - Hunderttausende zum Schlagermove in Hamburg erwartet. Pauli zeigt sich nach den G20-Tagen wieder bunt: Am Wochenende ziehen hunderttausende schrill gekleidete Fans beim Schlagermove durch Hamburg. Auch altehrwürdige Schlager-Stars sind wieder dabei.

Hamburg St. Pauli zeigt sich nach den G20-Tagen wieder bunt: Am Wochenende ziehen hunderttausende schrill gekleidete Fans beim Schlagermove durch Hamburg.

Auch altehrwürdige Schlager-Stars sind wieder dabei.- Hunderttausende bunt gekleidete Menschen sollen am Samstag beim 21. Hamburger Schlagermove durch die Straßen von St. Pauli ziehen.

Szene-Stars wie Christian Anders, Bata Illic, die Gruppe Wind und Willi Herren sind laut Veranstalter diesmal dabei. Zum «Festival der Liebe» erwartet Sprecher Axel Annink zwischen 300 000 und 500 000 Besucher - abhängig vom Wetter. Die zweitägige Veranstaltung endet Samstagnacht mit einer Aftermove-Party. In den vergangenen Jahren verlief das Spektakel laut Polizei friedlich.

Für viele Hamburger und die Polizei ist der Schlagermove eine Woche nach dem von Ausschreitungen überschatteten G20-Gipfel eine große Belastung. Zudem wird am Samstag und Sonntag der Triathlon-Weltcup in der Hansestadt ausgetragen. Innensenator Andy Grote räumte ein, dass «die Kombination der beiden Veranstaltungen (...) an einem Wochenende ungünstig» sei. In den kommenden Jahren werde man versuchen, das zu entzerren.

@ dpa.de