Musik, Leute

Die beiden "Amigos" Bernd und Karl-Heinz Ulrich sind mit "Zauberland" weiterhin an der Spitze der offiziellen deutschen Album-Charts.

11.08.2017 - 15:01:35

Amigos weiter auf Platz eins der Album-Charts

Das teilte die GfK am Freitag mit. Erstmals in ihrer Karriere gelingt es den beiden Schlagerstars, auch in Woche zwei die Tabelle anzuführen.

Auf Platz zwei folgt die Band Versengold mit dem folklastigen Album "Funkenflug", auf Platz drei die Metalpioniere Accept mit "The Rise Of Chaos". Neueinsteiger sind, bedingt durch die Sommerpause, in der restlichen Top 10 Fehlanzeige. Stattdessen hält sich Helene Fischer mit dem Album "Helene Fischer" weiter hartnäckig auf Platz fünf. In den Single-Charts ist der Sommerhit "Despacito" von Luis Fonsi und Daddy Yankee aus Puerto-Rico zum 16. Mal in Folge weiterhin auf Platz eins. Die Plätze zwei und drei belegen Axwell / Ingrosso ("More Than You Know") und Imagine Dragons ("Thunder"). Die höchstplatzierten Neueinsteiger in den Single-Charts sind zwei Rapper: Veysel ("Bargeld", Platz 46) und RAF Camora ("Bye, Bye", Platz 53). Die offiziellen deutschen Charts werden von GfK Entertainment im Auftrag des Bundesverbandes Musikindustrie ermittelt. Sie decken 90 Prozent aller Musikverkäufe ab.

dts Deutsche Textservice Nachrichtenagentur GmbH

@ dts-nachrichtenagentur.de

Weitere Meldungen

Rekord: Despacito zum 17. Mal auf Platz eins der Single-Charts In den Single-Charts ist Luis Fonsi feat. (Unterhaltung, 18.08.2017 - 15:21) weiterlesen...

Familienplanung - Beth Ditto: «Lesben werden nicht aus Versehen schwanger». Schon bald soll es nach dem Willen der Ex-Gossip-Frontrau soweit sein. Die Musikerin möchte mit ihrer Ehefrau eine Familie gründen. (Unterhaltung, 18.08.2017 - 12:12) weiterlesen...

Elternfreuden - US-Sänger Robin Thicke und Freundin erwarten Nachwuchs Frohe Kunde aus dem Hause Thicke: Nach einigen Turbulenzen in den letzten Jahren hat der Sänger jetzt privat sein Glück gefunden. (Unterhaltung, 18.08.2017 - 10:26) weiterlesen...

Gegen sexuelle Gewalt - Taylor Swift spendet nach Sieg vor Gericht Die Sängerin solidarisiert sich nach leidlicher eigener Erfahrung mit den Opfern sexueller Übergriffe und unterstützt sie mit einem großzügigen Geldbetrag. (Unterhaltung, 18.08.2017 - 09:10) weiterlesen...

Späte Erkenntnis - Chris Brown: Hasse mich für Prügelattacke auf Rihanna. In einer Doku zeigt er sich fast zehn Jahre später reuig. Der Rapper war 2009 gegenüber seiner damaligen Freundin handgreiflich geworden. (Polizeimeldungen, 17.08.2017 - 11:14) weiterlesen...

Geschmücktes Graceland. Todestag des ehemaligen Weltstars. Gedenken an den "King of Rock'n'Roll": Mit Blumen, Fotos und Stofftieren feiern Fans im Meditationsgarten in Graceland in Memphis, wo Elvis Presley begraben liegt, den 40. (Media, 16.08.2017 - 11:34) weiterlesen...