Leute, Musik

Beide gelten als modisch, ihre Stile unterscheiden sich aber gewaltig: Sängerin Rihanna hat jetzt bearbeitete Fotos veröffentlicht, die zwar sie zeigen, allerdings mit dem Kopf der Queen.

24.04.2017 - 08:54:07

Auf Intagram - Rihanna sorgt mit Queen-Fotos für Diskussionen. Ihre Fans sind gespalten.

Los Angeles - Die R&B-Sängerin Rihanna (29) sorgt mit bearbeiteten Bildern der englischen Königin Elizabeth II. für Diskussionen bei ihren Fans.

Die Musikerin («Umbrella», «Work») postete am Wochenende auf Instagram vier Fotos von sich und ersetzte darauf per Bildbearbeitungsprogramm ihren Kopf mit dem der Queen. Diese ist dadurch in für die Sängerin typischer Kleidung zu sehen - in Minirock, mit kniehohen, grünen Stiefeln und Sonnenbrille.

«Ich denke, Rihanna fleht um Aufmerksamkeit. Die Queen ist 91 und verdient Respekt», schrieb ein Nutzer. Ein anderer fand die Bild-Kombos gelungen. «Das Foto hat meinen Tag gerettet.» Die Queen wurde am Freitag 91 Jahre alt.

@ dpa.de

Weitere Meldungen

Online-Gefahren - McAfee: Avril Lavigne ist der «gefährlichste Promi» im Netz. Jedenfalls, wenn man den US-Softwarehersteller McAfee fragt: Bei keinem anderen Prominenten bestehe derzeit eine höhere Gefahr, auf einer bösartigen Website zu landen, wenn man im Internet nach dem Namen suche. Santa Clara - Avril Lavigne - dieser Name birgt Gefahr. (Wissenschaft, 19.09.2017 - 09:22) weiterlesen...

Avril Lavigne laut McAfee «gefährlichster Promi» im Netz. Jedenfalls, wenn man den US-Softwarehersteller McAfee fragt: Bei keinem anderen Prominenten bestehe derzeit eine höhere Gefahr, auf einer bösartigen Website zu landen, wenn man im Internet nach dem Namen suche, teilte das Unternehmen in Kalifornien mit. Der Entwickler von Anti-Virus-Software testete zum elften Mal, welche Promi-Namen die gefährlichsten Suchergebnisse liefern. Zweitplatzierter in der Negativliste wurde Bruno Mars. Santa Clara - Avril Lavigne - dieser Name birgt Gefahr. (Politik, 19.09.2017 - 09:00) weiterlesen...

Pop-Sänger - Sam Smith hat den Nervenkitzel vermisst. Freunde und Familie standen für ihn im Vordergrund. Immer wieder aber sehnte sich der Sänger während seiner Auszeit auf die Bühne zurück. Es war in letzter Zeit still geworden um Sam Smith. (Unterhaltung, 19.09.2017 - 08:16) weiterlesen...

Glaube und Religion - Andrea Bocelli betet am Ufer des Jordans. Jetzt hat Andrea Bocelli den Ort besucht, an dem Jesus getauft worden sein soll. Der Startenor ist ein gläubiger Mensch. (Unterhaltung, 19.09.2017 - 08:10) weiterlesen...

Auszeichnung - Deutscher Musical-Ehrenpreis an Ute Lemper. Jetzt ist Ute Lemper - international gefeierter Chansonstar - in Berlin geehrt worden. Bekannt wurde sie durch Musicals wie «Cats», «Cabaret» und «Chicago». (Unterhaltung, 19.09.2017 - 07:40) weiterlesen...

Deutscher Musical-Ehrenpreis an Ute Lemper. Die in New York lebende Künstlerin habe sich international erfolgreich für das deutschsprachige Musical eingesetzt, teilte die Deutsche Musical Akademie zur Preisverleihung im Berliner Variété Wintergarten mit. Als bestes Musical wurde die österreichische Produktion «In 80 Tagen um die Welt» gewürdigt. Berlin - Chansonstar Ute Lemper ist mit dem Deutschen Musical-Ehrenpreis ausgezeichnet worden. (Politik, 19.09.2017 - 04:10) weiterlesen...