Leute, Musik

Auf seinen Schönheitschlaf würde der Panikrocker als Bundespräsident nicht verzichten, aber auch von der Bettkante lässt sich vieles locker regeln.

30.11.2016 - 13:38:04

Gedankenspiele - Lindenberg wäre als Bundespräsident häufig auf der Straße. Und dann ginge es raus auf die Straße.

Hamburg - Der Panikrocker als Bundespräsident? Udo Lindenberg (70) kann sich vorstellen, in die Politik zu gehen: «Klar. Als Präsident, der lange schläft, der alles locker von der Bettkante regelt, ohne Militär. Bono als irischer und Bruce Springsteen als US-Präsident würde mir auch gut gefallen», sagte der Musiker der Illustrierten «Gala».

«Ich würde die Politikschiene ändern, Klartext reden, viel auf den Straßen unterwegs sein. Komplizierte Angelegenheiten in Songform klar rüberzubringen, dafür habe ich ein Talent.» Außerdem wäre er als Bundespräsident sehr preiswert, wie Lindenberg meint: Bodyguards und teure Autos etwa brauche er nicht extra, die habe er ja bereits.

Die erneute Kanzlerkandidatur von Angela Merkel kommentierte Lindenberg wie folgt: «Ich finde das gut. Angela Merkel ist eine Politikerin, die nicht nur faktisch und sachlich handelt, sondern auch mit ihrem Herzen, Gewissen und Mitgefühl für Menschen über die Grenzen hinaus.»

@ dpa.de

Weitere Meldungen

Rückkehr als Lohengrin - Tenor Jonas Kaufmann feiert Comeback in Paris. Stimmliche Probleme hatten Jonas Kaufmann zu einer Auszeit gezwungen. Jetzt kehrt der Tenor als Lohengrin zurück. Er stand längere Zeit nicht mehr auf der Bühne. (Unterhaltung, 18.01.2017 - 08:04) weiterlesen...

Kuschelwochen - Sarah Connor bringt Söhnchen Jax Llewyn zur Welt. Die Musikerin wählte für ihren Sohn einen nicht gerade alltäglichen Namen. Sarah Connor hat zwei Monate vor ihrem Tournee-Start ihr viertes Kind bekommen. (Unterhaltung, 18.01.2017 - 07:40) weiterlesen...

Sarah Connor bringt Söhnchen Jax Llewyn zur Welt. «Wir sind bis über beide Ohren verliebt, unendlich dankbar und über-überglücklich, unseren wunderschönen kleinen Sohn und Baby-Bruder Jax Llewyn gesund in die Arme schließen zu können», schrieb Connor auf Facebook. Im März will Connor dann ihre «Muttersprache»-Tournee fortsetzen. Die Musikerin hat bereits drei Kinder im Alter von fünf, zehn und zwölf Jahren. Der Vater der beiden ältesten Kinder ist Sänger Marc Terenzi. Berlin - Die Sängerin Sarah Connor ist zum vierten Mal Mutter geworden - und hat einen ungewöhnlichen Namen für ihr Baby gewählt. (Politik, 18.01.2017 - 07:18) weiterlesen...

Musikerin Amy Macdonald ist begeistert von Jogi Löw Die schottische Singer-Songwriterin Amy Macdonald ist begeistert vom deutschen Nationaltrainer Jogi Löw. (Unterhaltung, 16.01.2017 - 20:55) weiterlesen...

Nachhohl-Termin geplant - José Carreras ist krank: Ausverkauftes Konzert abgesagt Eine schwere Erkältung zwingt den spanischen Tenor zum Schweigen und Ausruhen. (Unterhaltung, 15.01.2017 - 17:40) weiterlesen...

Mit Dancefloor und großer Show: DJ BoBo auf Jubiläumstour. Heute macht er große Shows. Zum 25. Bühnenjubiläum geht er auf Tournee. Und zeigt ein Spektakel, das die Musik fast zur Nebensache macht. Vor 25 Jahren landete DJ BoBo seinen ersten Hit. (Unterhaltung, 14.01.2017 - 13:36) weiterlesen...