Kultur, Fernsehen

Die WDR-Sendung "Zimmer frei!" erhält den Sonderpreis beim diesjährigen Deutschen Comedypreis.

24.10.2016 - 10:59:33

Deutsche Comedypreis 2016: Sonderpreis geht an Zimmer frei!

Das teilte der Sender RTL am Montag mit. "Die 20-jährige Suche bei `Zimmer frei!` nach einem Mitbewohner für die unterhaltsamste und lustigste WG der Fernsehgeschichte war für die Gäste eine große Ehre und Spaß, für die `Nachbarn` ein wichtiges Sprungbrett in ihrer Karriere und für die Zuschauer ein absoluter Glücksfall", kommentiert Ralf Günther, Geschäftsführer Köln Comedy, die Verleihung. Moderiert wurde die Kultsendung seit 1996 von Götz Alsmann und Christine Westermann. Insgesamt wurden 694 reguläre Folgen ausgestrahlt. Der Deutsche Comedypreis wird jährlich an Komiker, für Comedy-Shows und Moderationen verliehen. Seit 2015 ist Dieter Nuhr Vorsitzender der Jury.

dts Deutsche Textservice Nachrichtenagentur GmbH

@ dts-nachrichtenagentur.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!