Kultur, Gesellschaft

Die stellvertretende CDU-Vorsitzende Julia Klöckner verteidigt den Leitkulturvorstoß von Bundesinnenminister de Maizière gegen Kritik auch aus der eigenen Partei: "Es läuft nichts schief, wenn man diskutiert.

04.05.2017 - 05:01:32

Klöckner verteidigt de Maizières Leitkulturvorstoß

Rege Debatten sind ein Zeichen, dass sich die Gesellschaft verändert", sagte Klöckner der "Heilbronner Stimme" (Donnerstag). "Wenn wir aber glauben, dass die Gestaltung unserer Gesellschaft abgeschlossen ist, dann läuft etwas schief."

Kultur lasse sich zudem nicht in Gesetze gießen und das Grundgesetz sei in Alltagsfragen oft unkonkret, fuhr Klöckner fort. "Deshalb sollten wir einfach klarmachen, was wir in unserer Gesellschaft für wichtig erachten. Dazu gehört der gleichberechtigte Umgang zwischen Mann und Frau." Wenn ihr Grundschullehrer erzählten, dass sie von Jungen aus patriarchisch geprägten Familien oder den Vätern nicht respektiert würden, so Klöckner, "dann müssen wir sagen, dass sie sich entweder ändern oder ein anderes Land aussuchen müssen, in denen sie ihre voraufklärerische Haltung ausleben können. Rosinen picken ist nicht bei uns." Zur Diskussion um Verschleierung fragte Klöckner: "Weshalb sollen sich eigentlich nur Frauen verschleiern, ihren Körper bedecken, Männer aber nicht? Die diskriminierende Abwertung der Frau dürfen wir nicht zulassen." Das Verbot religiöser Kleidung in Gerichtssälen, das Baden-Württemberg vor einigen Tagen erlassen hat, begrüßte sie: "Kopftuch und Verschleierung haben auf der Richter- oder Schöffenbank nichts zu suchen. Da geht es nicht um Religionsfreiheit, sondern um ein politisches Statement, das damit gesetzt wird."

dts Deutsche Textservice Nachrichtenagentur GmbH

@ dts-nachrichtenagentur.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!