Medien, Fernsehen

Berlin / Prag - Regisseur Sönke Wortmann (56) dreht derzeit in Prag eine ARD-Serie rund um die traditionsreiche Berliner Charité-Klinik.

28.10.2015 - 12:38:06

Sönke Wortmann dreht Serie über Berliner Charité-Klinik. Die historische Krankenhausserie in sechs 45 Minuten langen Folgen spielt im Jahr 1888.

Die Geschichte handelt von einer mittellosen Patientin, die ihre Behandlungskosten abarbeitet und ihre Leidenschaft für Medizin entdeckt. Sie trifft auf die berühmten Mediziner jener Zeit: Rudolf Virchow, Robert Koch, Emil von Behring und Paul Ehrlich. Zur Besetzung gehören Alicia von Rittberg, Ernst Stötzner, Christoph Bach und Justus von Dohnányi.

Das Drehbuch stammt von Dorothee Schön («Frau Böhm sagt Nein»). Der Sendetermin im Ersten ist für 2017 geplant. Gedreht wird noch bis Februar 2016 in Prag und Umgebung, wie die ARD am Mittwoch mitteilte. Die Filmschmiede Ufa Fiction um Erfolgsproduzent Nico Hofmann hat derzeit einige TV-Projekte in Arbeit, darunter den Mehrteiler «Ku'damm 56» und Sebastian Fitzeks neuen Thriller «Das Joshua-Profil».

@ dpa.de

Weitere Meldungen

Optimistisch - Levina: Letzter Platz kommt nicht in die Tüte. Levina fährt mit großem Optimismus nach Kiew und will - unabhängig vom Abschneiden auch weiterhin Musik machen. In diesem Jahr soll beim ESC alles besser werden. (Unterhaltung, 28.04.2017 - 13:28) weiterlesen...

Neuer Mensch - Kim Kardashian spricht unter Tränen über Paris-Überfall. Sie sei dadurch ein anderer Mensch geworden, berichtet sie sichtlich aufgewühlt. Vor einem halben Jahr wird Kim Kardashian in Paris ausgeraubt und bedroht. (Polizeimeldungen, 28.04.2017 - 09:22) weiterlesen...

Ein Herz und eine Seele - Michelle Hunziker hat inniges Verhältnis zu Tochter Aurora Gegenüber ihrer 21 Jahre alten Tochter Aurora gebe sie noch heute oft den Ton an, betont Moderatorin Michelle Hunziker. (Unterhaltung, 27.04.2017 - 10:56) weiterlesen...

Ende einer Ehe - «Grey's Anatomy»-Star Jesse Williams lässt sich scheiden. Das berichtet das Portal «TMZ.com». Serienfans kennen Williams von seiner Rolle in «Grey's Anatomy». Schauspieler Jesse Williams will sich von seiner Frau trennen. (Unterhaltung, 25.04.2017 - 10:10) weiterlesen...

Jan Böhmermann sorgt in US-Late-Night-Show für Lacher und Zensur. In der Show «Late Night With Seth Meyers», die auf dem Sender NBC ausgestrahlt wurde, sprach der deutsche Satiriker und Moderator mit Gastgeber Seth Meyers über deutschen Humor und US-Präsident Donald Trump. Außerdem erfüllte er sich bei seinem zehnminütigen Auftritt nach eigenen Angaben einen «Kindheitstraum» und ließ sich im US-Fernsehen zensieren. Als er mehrfach das Wort «Fuck» sagte, überblendete die Regie den Ausdruck aus der aufgezeichneten Sendung mit einem Piep-Ton. New York - Jan Böhmermann hat bei seinem Debüt im US-Fernsehen für Lacher gesorgt. (Politik, 25.04.2017 - 09:52) weiterlesen...

Nach Angriff - NDR-Moderator Baumgarten wieder auf Sendung. Bei seiner ersten Sendung nach dem Angriff hat sich Hinnerk Baumgarten für die viele Unterstützung bedankt. Die Spuren der Prügelattacke auf Mallorca sind noch immer deutlich sichtbar. (Polizeimeldungen, 25.04.2017 - 08:28) weiterlesen...