Medien, Fernsehen

Am Freitagabend saßen wieder sehr viele Deutsche vor dem Fernseher.

20.05.2017 - 14:42:04

Fernsehquoten - «Zaun an Zaun» liegt Kopf an Kopf mit Wange an Wange. Die meisten schauten sich den Krimi «Der Kriminalist» an. «Let's Dance» lieferte sich hingegen ein Kopf-an-Kopf-Rennen mit einer ARD-Komödie.

Berlin - Dem ZDF ist mit dem Freitagskrimi mal wieder der Quotensieg gelungen. 4,39 Millionen (15,1 Prozent) verfolgten ab 20.15 Uhr die Reihe «Der Kriminalist» mit Christian Berkel.

Dahinter lagen Kopf an Kopf das Erste und RTL: Die ARD-Komödie «Zaun an Zaun» kam auf 3,86 Millionen (13,2 Prozent), die Tanzshow «Let's Dance» erreichte 3,85 Millionen (14,2 Prozent). Sat.1 hatte das Comedyquiz «Luke! Die Schule und ich - VIPs gegen Kids» im Programm, das wollten 1,93 Millionen (6,7 Prozent) sehen. Für den Superheldenfilm «X-Men: Erste Entscheidung» auf ProSieben begeisterten sich 1,36 Millionen (4,8 Prozent).

Für den Psychothriller «Shutter Island» auf RTL II begeisterten sich 1,07 Millionen (3,8 Prozent). Die Dramaserie «Chicago Fire» auf Vox zog mit der ersten Folge 990 000 Zuschauer an (3,4 Prozent). Mit der ersten von mehreren Episoden der Krimiserie «Navy CIS: New Orleans verbrachten 720 000 Leute (2,5 Prozent) den Abend.

@ dpa.de

Weitere Meldungen

Freigekämpft - Michael Weatherly wird oft für Agent gehalten. Seine alte Rolle verfolgt ihn aber weiterhin. Nach dem Ende bei der beliebten Krimi-Serie «Navi CIS» will der US-Schauspieler einen Neuanfang starten. (Unterhaltung, 21.08.2017 - 10:34) weiterlesen...

Serien- und Streamingwelt - Von neuer Ära der Drogenkriminalität bis Star Trek-Reloaded. Bald beginnt die dritte Staffel der Kriminalitätssaga. Zugleich soll ein alter Klassiker eine Neuauflage erhalten. Die Netflix-Serie «Narcos» kommt bei Publikum und Kritik gleichermaßen gut an. (Unterhaltung, 19.08.2017 - 13:08) weiterlesen...

TV-Quoten - Bundesliga-Auftakt: Fast acht Millionen sehen Bayern-Sieg. Auf großes Zuschauerinteresse stoßen aber auch Berichte über den Terror in Spanien. Die Bayern siegen im Auftaktspiel der neuen Bundesligasaison, das ZDF punktet mit der Live-Übertragung. (Unterhaltung, 19.08.2017 - 11:50) weiterlesen...

TV-Ruhestand - Robert Atzorn gibt «Nord Nord Mord» auf. Aber für Robert Atzorn ist jetzt trotzdem Schluss. Krimis laufen in Deutschland fast immer gut. (Unterhaltung, 16.08.2017 - 17:46) weiterlesen...

Besserwisser - Guido Cantz prahlt nach Quizsendungen mit seinem Wissen. In seiner neuen Show mixt er nun Fernweh mit Allgemeinbildung. Mit «Verstehen Sie Spaß?» moderiert Guido Cantz seit 2010 erfolgreich durch den Abend. (Unterhaltung, 16.08.2017 - 17:44) weiterlesen...

Erwartungsvoll - Jessy Wellmer moderiert die «Sportschau». Reinhold-Beckmann-Nachfolgerin Jessy Wellmer begegnet dem Druck mit Humor. Sie ist erst die zweite Moderatorin der «Sportschau» am Samstag und tritt in große Fußstapfen. (Unterhaltung, 16.08.2017 - 10:44) weiterlesen...