Film, Leute

Zum letzten Mal in diesem Jahr wird der berühmte «Walk of Fame» um eine Plakette erweitert - sie geht an einen kanadischen Schauspieler.

06.12.2016 - 10:42:06

Ein Star für einen Star - Ryan Reynolds erhält Stern auf «Walk of Fame»

Los Angeles - Der kanadische Schauspieler Ryan Reynolds (40, «Deadpool») wird in Hollywood mit einem Stern auf dem «Walk of Fame» geehrt. Nach Mitteilung der Veranstalter vom Montag erhält der Darsteller am 15. Dezember die 2596. Plakette auf dem Bürgersteig im Herzen von Hollywood.

Es sei die letzte Sternen-Zeremonie in diesem Jahr.

Seine Kollegin Anna Faris, Co-Star aus der Komödie «Just Friends» (2005), soll bei der Feier eine Ansprache halten. Auch der «Deadpool»-Drehbuchautor Rhett Reese ist eingeladen.

Reynolds ist mit seiner Schauspielkollegin Blake Lively (29, «Gossip Girl») verheiratet, sie haben zwei kleine Mädchen. Er spielte in Filmen wie «Selbst ist die Braut», «Green Lantern» und «Die Frau in Gold» mit.

@ dpa.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!

Weitere Meldungen

Beziehungsaus - Jennifer Lawrence und Darren Aronofsky haben sich getrennt Es hat nicht lange gehalten: Der Regisseur und die Schauspielerin gehen künftig getrennte Wege. (Unterhaltung, 22.11.2017 - 18:14) weiterlesen...

Über Leben und Tod - Ulrich Tukur will zurück nach Deutschland ziehen. Jetzt sucht der 60-Jährige noch einmal eine Veränderung, bevor ihm dafür die Kraft ausgeht. Der Schauspieler, Musiker und Schriftsteller lebt seit 20 Jahren in Italien. (Unterhaltung, 22.11.2017 - 09:34) weiterlesen...

«Aus dem Nichts» - Fatih Akin: «Hamburg ist mir eine Herzensangelegenheit» Ihre Namen stehen nun im Goldenen Buch der Stadt Hamburg: Fatih Akin und Diane Kruger. (Unterhaltung, 21.11.2017 - 15:22) weiterlesen...

Jeden Tag eine Seite - Ulrich Tukur schreibt seinen ersten Roman. Er hofft, dass er am Ende «ein komplexes Werk, das vom ersten bis zum letzten Satz spannend ist» vorlegen kann. Der Schauspieler und Musiker ist wieder einmal unter die Autoren gegangen. (Unterhaltung, 21.11.2017 - 09:38) weiterlesen...

Intimes im Netz - Jennifer Lawrence sucht noch immer ihren Frieden. Das sei «unfassbar verletzend» gewesen, sie leide noch immer darunter. Es ist inzwischen drei Jahre her, dass Hacker Nacktfotos der Schauspielerin veröffentlichten. (Polizeimeldungen, 21.11.2017 - 09:28) weiterlesen...

dpa-Gespräch - Diane Kruger hofft auf Rollen in deutschen Filmen. Diane Kruger über ihre Rückkehr nach Deutschland. Sie spielt die Hauptrolle in Fatih Akins NSU-Drama «Aus dem Nichts». (Unterhaltung, 20.11.2017 - 09:44) weiterlesen...