Boulevard, Musik

Waylon Jennings - heute wäre sein 80. Geburtstag

17.06.2017 - 10:35:55

Waylon Jennings - heute wäre sein 80. Geburtstag. Am 13. Februar 2002 verstarb Country-Legende Waylon Jennings. Heute hätte er seinen 80. Geburtstag gefeiert. Vor 15 Jahren erschütterte eine Nachricht die Country-Welt. Im Alter von 64 Jahren erlag Waylon Jennings in seinem Haus in Chandler, Arizona, seiner jahrelangen Diabetes-Erkrankung. Fünf Jahrzehnte, über 60 Alben, zwei Grammy-Trophäen und jede Menge "Skandale" - dies ist die Bilanz seines rebellischen Lebens. Er hinterließ der Welt eine Sammlung unvergesslicher Country Music, schuf einen eigenen rauen Stil und war Vorreiter der Outlaw-Bewegung.

Abdruck mit freundlicher Genehmigung von CountryMusicNews.de

@ countrymusicnews.de

Weitere Meldungen

«Metal-Queen» - Doro Pesch stellt erstes deutsches Album vor. Seit Jahrzehnten. Die Sängerin Doro Pesch bricht nun mit einer Tradition - und veröffentlicht ihr erstes rein deutschsprachiges Album. Heavy Metal ist englischsprachig. (Unterhaltung, 22.10.2017 - 14:18) weiterlesen...

Das Beste an Menschlichkeit - Benefizkonzert mit fünf Ex-Präsidenten für Hurrikan-Opfer. Bush (71) und Barack Obama (56) nahmen gemeinsam an einem Benefizkonzert in College Station teil. Bereits im Vorfeld des Konzerts waren 31 Millionen Dollar an Spenden gesammelt worden. Jimmy Carter (93), George Bush Sen.(93), Bill Clinton (71), George W. (Wetter, 22.10.2017 - 13:08) weiterlesen...

Mit Thomas Gottschalk - Echo-Klassik-Gala in der Elbphilharmonie. Zum ersten Mal wird der Echo Klassik im neuen Klassik-Tempel vergeben: Am 29. Oktober empfängt Moderator Thomas Gottschalk die Stars der Klassik-Welt in der Hamburger Elbphilharmonie. Mit Thomas Gottschalk - Echo-Klassik-Gala in der Elbphilharmonie (Unterhaltung, 21.10.2017 - 10:42) weiterlesen...

Malheur - Katy Perry hängt in der Luft. Katy Perry hat das jetzt wörtlich genommen. Allerdings war eine technische Panne Schuld daran. Viele Promis nehmen gerne ein Bad in der Menge. (Unterhaltung, 20.10.2017 - 17:10) weiterlesen...

Im Dienst des Rock 'n' Roll - Udo Lindenberg: «Bordeigene Kids» sind nix für ihn. An seiner Haltung hat sich bis heute nichts geändert. Der selbsternannte Panikrocker hatte noch nie vor, ganz klassisch eine Familie zu gründen. (Unterhaltung, 20.10.2017 - 10:54) weiterlesen...

Passt schon - Sam Smith: «Ich bin definitiv nicht zu dünn». Dafür erntet er im Netz auch Kritik. Smith selbst ist aber komplett zufrieden mit seiner Figur. Sänger Sam Smith hat in den vergangenen Jahren stark abgenommen. (Unterhaltung, 20.10.2017 - 10:38) weiterlesen...