Boulevard, Musik

Vor 40 Jahren ging die Ära von Jimmy Bryant & Speedy West zu Ende.

10.10.2016 - 08:20:49

Vor 40 Jahren: das letzte Glanzstück von Jimmy Bryant & Speedy West. Nur eingefleischten Country-Hardlinern werden die Namen Jimmy Bryant und Speedy West etwas sagen. Eigentlich: ein Jammer. Vielleicht sogar: ein Skandal. Denn das virtuose Duo legte in den 50er Jahren im instrumentalen Country die Messlatte enorm hoch und schrieb damit Country-Geschichte. Heute vor 40 Jahren fanden sich die beiden Meister-Musiker zur letzten Session im Studio ein.

Abdruck mit freundlicher Genehmigung von CountryMusicNews.de

@ countrymusicnews.de

Weitere Meldungen

#RBF17 - Rekordbesuch bei Reeperbahnfestival. Auch in diesem Jahr strömten Zehntausende auf den Kiez, wo große Namen ebenso begeisterten wie kaum bekannte Newcomer. Eine junge Londonerin durfte sich ganz besonders freuen. Musik quasi an jeder Ecke - das ist eines der Erfolgsgeheimnisse des Reeperbahnfestivals. (Unterhaltung, 24.09.2017 - 11:54) weiterlesen...

Global Citizen Festival - Stevie Wonder und Green Day singen gegen Armut. Alle setzen sich dabei für eine gerechtere Welt ein und sind beim Kampf gegen Armut und Krankheiten vereint. Beim Global Citizen Festival New York kommen Politik und Musik zusammen. (Unterhaltung, 24.09.2017 - 10:20) weiterlesen...

Tod mit 68 - Soul-Sänger Charles Bradley gestorben. Erst 2011 kam sein Debütalbum «No Time For Dreaming» heraus. Schnell aber konnte sich Bradley, der jahrelang als Koch geabeitet hatte, mit seiner gewaltigen Stimme als Soul-Sänger einen Namen machen. Charles Bradley war ein Spätstarter. (Unterhaltung, 24.09.2017 - 09:44) weiterlesen...

Ex-Oasis Sänger - Liam Gallagher begeistert bei Reeperbahnfestival. Neben Oasis-Klassikern gab der Künstler Songs seines ersten Solo-Albums zum Besten. Liam Gallagher beehrte überraschend das Reeperbahnfestival. (Unterhaltung, 23.09.2017 - 12:30) weiterlesen...

Drogenbeichte - Robbie Williams: Ayda lernte mich an meinem Tiefpunkt kennen. In einer neuen Biografie gibt der Sänger nun brisante Details preis. Robbie Williams litt lange an seiner Drogenabhängigkeit. (Unterhaltung, 22.09.2017 - 09:42) weiterlesen...

Pop-Duo - Pet Shop Boys in Rio überfallen. Ein Ausflug an der Strandpromenade endete mit einer Attacke. Neil Tennant und Chris Lowe sind wegen des Festivals «Rock in Rio» an die Copacabana gekommen. (Polizeimeldungen, 22.09.2017 - 07:54) weiterlesen...