Leute, Film

Schlumpfine will nicht länger das süße Mädchen sein.

04.04.2017 - 06:56:05

Die Schlümpfe - Jasmin Gerat ist Neugier wichtig. Im 3D-Animationsfilm «Die Schlümpfe - Das verlorene Dorf» will sie deshalb herausfinden, wer sie wirklich ist. Sie macht sich - verbotenerweise - auf die Suche. Neugierig zu sein, findet auch Jasmin Gerat wichtig, die eine Synchronrolle im Film übernommen hat.

Berlin - Man sollte immer neugierig sein, findet Schauspielerin Jasmin Gerat (38, «Kokowääh»). «Das kann man auch Kindern nicht früh genug zeigen. Uns 'großen Kindern' tut es auch mal ganz gut, unsere Schubladen zu erweitern», sagte Gerat der Deutschen Presse-Agentur.

Im neuen Animationsfilm «Die Schlümpfe - Das verlorene Dorf» hat sie eine Synchronrolle übernommen und hält es für die wichtigste Botschaft des Films, wie man mit Andersartigkeit umgeht: «Also, wie viel mehr bekomme ich geschenkt, wenn ich mich öffne, wenn ich neugierig bin, und mir das Andere mal anschaue und eigentlich sehe, dass mein Misstrauen ganz oft gar nicht bestätigt wird.» Der Schlümpfe-Film startet am Donnerstag in den deutschen Kinos.

@ dpa.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!

Weitere Meldungen

Til Schweiger gewinnt Streit um Facebook-Eintrag. Das Landgericht Saarbrücken wies den Antrag der 58-Jährigen aus dem Saarland ab, den Post zu löschen. Schweiger hatte eine private Nachricht der Frau auf seiner Facebook-Seite mitsamt deren Namen und Porträtfoto veröffentlicht. Sie hatte Schweiger gefragt, ob er nun Deutschland verlassen werde, wie er es laut Gerüchten im Fall eines Einzugs der AfD in den Bundestag angekündigt habe. Saarbrücken - Schauspieler Til Schweiger hat den Streit um einen Facebook-Eintrag gegen eine Kritikerin gewonnen. (Politik, 23.11.2017 - 10:08) weiterlesen...

Gerichtsurteil - Til Schweiger gewinnt Streit um Facebook-Eintrag Im Streit um einen Facebook-Eintrag von Til Schweiger hat das Landgericht Saarbrücken ein Urteil gesprochen. (Unterhaltung, 23.11.2017 - 10:02) weiterlesen...

Thanksgiving - Kevin Hart hält niesende Gäste vom Baby fern Eigentlich war ein großes Fest geplant: Doch nachdem er Vater geworden ist, will Komiker Kevin Hart Thanksgiving nun im kleinen Kreis feiern. (Unterhaltung, 23.11.2017 - 08:38) weiterlesen...

Gericht entscheidet über Facebook-Post von Til Schweiger. Eine Saarländerin will durchsetzen, dass Schweiger den Beitrag löscht: Er zeigt eine private Nachricht der Frau an ihn, die er samt seiner Antwort mit komplettem Namen der Frau und ihrem Porträtfoto auf seiner Seite veröffentlicht hat. Die Klägerin sieht sich deswegen in ihrem Persönlichkeitsrecht verletzt. Sie sagt, dass sie seitdem im Netz beschimpft, verspottet und bedroht werde. Saarbrücken - Im Streit um einen Facebook-Eintrag von Schauspieler Til Schweiger wird das Landgericht Saarbrücken heute ein Urteil sprechen. (Politik, 23.11.2017 - 00:30) weiterlesen...

Beziehungsaus - Jennifer Lawrence und Darren Aronofsky haben sich getrennt Es hat nicht lange gehalten: Der Regisseur und die Schauspielerin gehen künftig getrennte Wege. (Unterhaltung, 22.11.2017 - 18:14) weiterlesen...

Über Leben und Tod - Ulrich Tukur will zurück nach Deutschland ziehen. Jetzt sucht der 60-Jährige noch einmal eine Veränderung, bevor ihm dafür die Kraft ausgeht. Der Schauspieler, Musiker und Schriftsteller lebt seit 20 Jahren in Italien. (Unterhaltung, 22.11.2017 - 09:34) weiterlesen...