Feste, Schifffahrt

Kiels fünfte Jahreszeit hat begonnen.

18.06.2017 - 11:24:06

Größtes Segelfest der Welt - Klaus Schlie und Kai Pflaume eröffnen Kieler Woche. Zur Kieler Woche 2017 werden rund drei Millionen Gäste aus aller Welt erwartet. Landtagspräsident Klaus Schlie und TV-Moderator Kai Pflaume gaben das offizielle Startsignal. Die Sicherheitsmaßnahmen sind in diesem Jahr deutlich verschärft.

Kiel - Schleswig-Holsteins Landtagspräsident Klaus Schlie (CDU) und der Fernsehmoderator Kai Pflaume haben am Samstag die Kieler Woche eröffnet. Mit dem traditionellen Glasen (Schlagen) der Schiffsglocke und dem Signal «Leinen los!» mit dem Schiffshorn starteten sie das nach Angaben der Stadt größte Sommerfest Nordeuropas.

Bis Sonntag kommender Woche (25. Juni) werden dazu rund drei Millionen Gäste erwartet.

Erstmals seit 1989 nahm Schleswig-Holsteins Ministerpräsident nicht an der Eröffnung teil. Der noch amtierende Regierungschef Torsten Albig (SPD) hatte nach der Niederlage bei der Landtagswahl abgesagt. Seine Aufgabe übernahm Schlie: «Die Kieler Woche ist ein fantastisches Fest.»

Der TV-Moderator Pflaume sagte bei der Eröffnung auf dem Rathausplatz vor mehreren Tausend Menschen bei gutem Wetter: «Ich weiß jetzt, dass Anglasen kein Trinkspiel ist». Seine Aufgabe sei «ein Akt von durchaus nationaler Bedeutung», vergleichbar mit dem Bieranstich auf dem Oktoberfest.

«Seit vor 135 Jahren die Kieler Woche von einigen Marineoffizieren erfunden wurde, hat sie sich zu einer unglaublichen Erfolgsgeschichte entwickelt, auf die wir alle sehr stolz sein können», sagte Kiels Oberbürgermeister Ulf Kämpfer (SPD). Die Stadt wolle sich trotz erhöhter Sicherheitsvorkehrungen als weltoffen präsentieren. «Wir feiern, was das Zeug hält.»

Nach den Terroranschlägen von Nizza, Berlin und Manchester hat die Polizei das Sicherheitskonzept in diesem Jahr noch einmal verschärft. Die Zahl der Beamten auf den Straßen und Plätzen wurde gegenüber dem Vorjahr um 50 Prozent erhöht. Damit die Besucher sorgenfrei feiern können, richten die Beamten an den Abenden und an den Wochenenden mehrere Kontrollpunkte um die Innenstadt ein. Spezielle Absperrungen sollen für Sicherheit sorgen.

Auf dem Programm stehen rund 2000 Veranstaltungen, darunter zahlreiche kostenlose Konzerte, unter anderem von Popmusiker Laith Al-Deen und der ehemaligen «Gute Zeiten, schlechte Zeiten»-Darstellerin und Sängerin Yvonne Catterfeld. Bei den Regatten vor Kiel gehen mehr als 3500 Sportler aus über 50 Ländern an den Start. Außerdem werden die Weltmeisterschaften im paralympischen Segeln ausgetragen. Kulinarische Spezialitäten aus 34 Ländern bietet an Land der 40. Internationale Markt.

An diesem Sonntag (18.6.) nehmen zudem im Rahmen der Kieler Woche Alt-Bundespräsident Horst Köhler, der italienische Modemacher Brunello Cucinelli, die indische Bankerin Arundhati Bhattacharya und der schwedische Ökonom Assar Lindbeck den Weltwirtschaftlichen Preis entgegen.

@ dpa.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!