Boulevard, USA

Der deutsche Basketballspieler Dirk Nowitzki hat in der nordamerikanischen Profiliga NBA die historische Marke von 30.000 Karriere-Punkten geknackt.

08.03.2017 - 10:01:39

NBA: Dirk Nowitzki knackt 30.000-Punkte-Marke

Beim Sieg der Dallas Mavericks gegen die Los Angeles Lakers erzielte er in der Nacht auf Mittwoch (deutscher Zeit) 25 Punkte und liegt jetzt bei 30.005 Zählern. Der 38-Jährige ist nur einer von sechs Spielern, die diesen Karriere-Meilenstein erreicht haben.

Die anderen sind Wilt Chamberlain (31.419), Michael Jordan (32.292), Kobe Bryant (33.643), Karl Malone (36.928) und Kareem Abdul-Jabbar (38.387). Falls Nowitzki wie geplant eine weitere Saison in der NBA spielen wird, könnte er Chamberlain möglicherweise noch überholen.

dts Deutsche Textservice Nachrichtenagentur GmbH

@ dts-nachrichtenagentur.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!

Weitere Meldungen

Weichgespülte Wortgewalt - Eminem mit erstem Album seit vier Jahren. Dass Eminem sein neues Album «Revival» mit Hilfe von Beyoncé und Ed Sheeran im Pop tränkt, dürfte einige Fans enttäuschen. Ein Verbalgenie bleibt er trotzdem. Auch Rapper werden irgendwann erwachsen. (Unterhaltung, 15.12.2017 - 17:12) weiterlesen...

Rapper - Eminem meldet sich mit neuem Album zurück. Viele Fans sind begeistert. Er ist wieder da! Rapper Eminem meldet sich mit seinem Album «Revival» zurück. (Unterhaltung, 15.12.2017 - 15:26) weiterlesen...

Sexuelle Übergriffe - Neue Vorwürfe gegen Dustin Hoffman. Jetzt haben sich weitere Frauen gemdeldet, die Dustin Hoffman der sexuellen Belästigung bezichtigen. Die ersten Anschuldigungen gab es Anfang November. (Polizeimeldungen, 15.12.2017 - 10:28) weiterlesen...

Britisches Königshaus - Idris Elba sieht Meghan Markle als Vorbild für alle Frauen. Da ist sich ihr Schauspielkollege Idris Elba sicher. Sie sei ein Vorbild für alle Frauen. Die Briten können sich auf die Verlobte von Prinz Harry, Meghan Markle, freuen. (Unterhaltung, 15.12.2017 - 07:56) weiterlesen...

Aus dem Nichts - Fatih Akin rückt im Oscar-Rennen vor. Mit acht weiteren Kandidaten rückt der Film von Fatih Akin dem Auslands-Oscar etwas näher. Anfang März werden die Oscars verliehen, jetzt hat es Deutschland mit «Aus dem Nichts» auf die «Shortlist» geschafft. (Unterhaltung, 15.12.2017 - 07:26) weiterlesen...

Sexuelle Übergriffe - Morgan Spurlock: «Ich bin Teil des Problems» Der bekannte US-Dokumentarfilmer Morgan Spurlock gibt sexuelle Übergriffe in der Vergangenheit zu und sagt: «Ich bin Teil des Problems.» Aber er will auch Teil der Lösung sein. (Unterhaltung, 14.12.2017 - 08:44) weiterlesen...