Boulevard, Musik

Das Brad Paisley und William Shatner befreundet sind, ist für den Country-Fan keine Überraschung mehr.

13.03.2012 - 23:02:22

Brad Paisley überrascht William Shatner am New Yorker Broadway. Und wie das bei Freunden nun einmal so ist, schaut man vorbei, wenn man mal in der Stadt ist. Wenn aber einer von den Beiden auf einer Bühne am New Yorker Broadway steht, hat man für den Überraschungsbesuch halt ein paar Zuschauer.

2003 kreuzten sich die öffentlichen Wege der beiden zum ersten Mal. Da spielte Shatner in Paisleys "Celebrity"-Video mit und tauchte 2007 erneut in dem Clip "Online" auf. Im Gegenzug schrieb Paisley den Song "Real", den Shatner auf dem Album "Has Been" veröffentlichte. Der Song wird auch in dem Theaterstück gespielt. Paisley sang auch einen Song mit Shatner auf seinem Album "Searching for Major Tom".

Shatners Bühnenstück ist ein Streifzug durch das Leben des Schauspielers. Angefangen bei seinen Shakespeare Tagen in New York, über seine Rolle von Captain James T. Kirk in "Raumschiff Enterprise" bis hin zu seiner Rolle des Denny Crane in der Fernsehserie "Boston Legal". Das Stück selbst ist nur noch kurze Zeit am Broadway zu sehen und wird dann auf Tournee durch die USA gehen.

Abdruck mit freundlicher Genehmigung von CountryMusicNews.de

@ countrymusicnews.de

Weitere Meldungen

Britischer Sänger - Ed Sheeran knackt Streaming-Rekord in Deutschland Rund ein Jahr lang hat Ed Sheeran eine Auszeit genommen - jetzt ist der britische Sänger mit riesigem Erfolg zurück. (Unterhaltung, 19.01.2017 - 11:16) weiterlesen...

Britischer Sänger - Ed Sheeren knackt Streaming-Rekord in Deutschland Rund ein Jahr lang hat Ed Sheeran eine Auszeit genommen - jetzt ist der britische Sänger mit riesigem Erfolg zurück. (Unterhaltung, 19.01.2017 - 11:14) weiterlesen...

Mahnung - Barbra Streisand ruft zu Wachsamkeit gegenüber Trump auf. Ihre Landsleute fordert Streisand auf, wachsam zu sein und zu protestieren. In einem Aufsatz warnt Barbra Streisand vor dem designierten US-Präsidenten. (Unterhaltung, 19.01.2017 - 11:10) weiterlesen...

Comeback in Paris - Startenor Jonas Kaufmann wieder in Topform. In Paris stand der Deutsche nun wieder auf der Opernbühne. Das Publikum feierte einen Star in Hochform. Monatelang sagte Startenor Jonas Kaufmann krankheitsbedingt seine Auftritte ab. (Unterhaltung, 19.01.2017 - 11:02) weiterlesen...

Rekordhalterin - Ellen DeGeneres räumt bei People's Choice Awards ab. Bei der Vergabe der People's Choice Awards räumt Ellen DeGeneres besonders ab. Die Fans haben ihre Wahl getroffen: Sie mögen Johnny Depp, Britney Spears, Justin Timberlake und «Findet Dorie». (Unterhaltung, 19.01.2017 - 10:00) weiterlesen...

Stürmischer Applaus - Jonas Kaufmann begeistert bei seinem Comeback in Paris. Bei seiner Rückkehr auf die Bühne wurde Jonas Kaufmann jetzt stürmisch gefeiert. Wegen stimmlicher Probleme musste der Startenor längere Zeit pausieren. (Unterhaltung, 19.01.2017 - 07:48) weiterlesen...